Tschechisches Nonett

Sonntag, 17.03.2024 | Neckar Forum, Esslingen am Neckar

Beginn: 18:00 Uhr

Preis: 32,00 - 57,00 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    5. Esslinger Meisterkonzert

    Programm:
    Smetana - Drei Tschechische Tänze
    Wagner - Siegfried-Idyll
    R. Strauss - Till Eulenspiegel op. 28
    Dvořák - Serenade d-Moll, Op. 44

    1924 von Studenten des Prager Konservatoriums gegründet, wurde das Tschechische Nonett innerhalb von kurzer Zeit zu einem ebenso besonderen wie bedeutenden Klangkörper mit klassischem Repertoire und in vielerlei Hinsicht bahnbrechend für neue Musik. Das Tschechische Nonett hat durch seine Interpretationen und seine originelle Instrumentalbesetzung viele zeitgenössische Komponisten zu neuen Kompositionen inspiriert, darunter so prominente Namen wie Sergei Prokofjew, Witold Lutosławski, und Bohuslav Martinů.
    Die besondere Besetzung mit Violine, Viola, Cello, Kontrabass und Bläserquintett bietet eine fast unerschöpfliche Skala an Farbkombinationen zusammen mit dem vollen Klang eines Kammerorchesters. Dadurch ist es möglich, Kompositionen vom Barock bis zur Gegenwart ins Repertoire aufzunehmen.
    Auf dem Programm zum 100. Geburtstag und zu seinem zweiten Auftritt bei den Esslinger Meisterkonzerten stehen Werke von zwei tschechischen und zwei deutschen Komponisten der Spätromantik, die die Verbindung der beiden musikalischen Traditionen feiern.

    Telefonischer Ticketkauf:

    Bei dieser Veranstaltung gibt es auch die Möglichkeit des telefonischen Ticketkaufes. Sie erreichen unsere Tickethotline in der Regel von Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr unter Telefon 0711-550 660 77

    Veranstalter: