Akte Luftballon – Schauspiel nach einer autobiographischen Geschichte von Annelie Eichhorn-Adler & Stefanie Wally

Freitag, 25.10.2024 | Kulturhaus Osterfeld, Pforzheim

Beginn: 19:00 Uhr

Preis: 12 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    Wir laden Sie ein zu einer Zeitreise in ein geteiltes Deutschland zurück bis ins Jahr 1977. Mit sechs Jahren verschickt ein kleines Mädchen aus der BRD einen Luftballon, der bei einem sechsjährigen Mädchen in der DDR landet. Es entsteht eine Freundschaft fürs Leben, die zeigt, wie Grenzen überwunden werden können.
    Tauchen Sie ein in die Geschichte dieser Mädchenfreundschaft bis zur Wiedervereinigung und erleben Sie Fröhlichkeit und Sorgen zweier Kinder und Jugendlicher auf beiden Seiten des „eisernen Vorhangs“.
    Erleben Sie mit, wie die Sozialisation in den zwei unterschiedlichen Systemen stattfand und entdecken Sie, wie man jenseits von Smartphone und Internet nur mithilfe des Briefs als Hauptkommunikationsmittel eine intensive Verbindung aufbauen konnte. Lassen Sie sich mitreißen von der Musik, die den Zeitgeist in Ost und West widerspiegelt. Spüren Sie erlebte Geschichte!

    Buch und Regie nach einer autobiographischen Geschichte von Annelie Eichhorn-Pezzi & Stefanie Wally