ITFS Animation Family Day

Autokino: Mister Link – ein fellig verrücktes Abenteuer

Künstler:

Freitag, 10.07.2020 | Flughafen Stuttgart, Stuttgart

Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart - Animation Family Day

Beginn: 20:30

Preis: €5,- - €37,50

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Autokino: Mister Link – ein fellig verrücktes Abenteuer Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Sollte ein Versand nicht mehr möglich sein können die Eintrittskarten an der Flughafen Stuttgart Abendkasse für Sie hinterlegt werden.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Der Live Sommer geht in die Verlängerung: mit dem ITFS Animation Family Day am 10. und 11. Juli des Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart bringen wir euch Festival-Feeling auf die große Open Air-LED-Wand.

Ein Wochenende für die ganze Familie – tagsüber mit dem Fahrrad im Fahrradkino, abends gemütlich mit dem Auto. Auf dem Stuttgarter Flughafen zeigen wir im Open Air-Kino Animationsfilme für jung und alt. Dazu laden wir euch und die ganze Familie unter dem Motto #stayanimated ein mit uns gemeinsam ausgewählte Trickfilme zu schauen.

Schwingt euch auf die Fahrradsattel und in die Autositze  – wir haben großartige Animationsfilme für euch!

Freitagabend zeigen wir euch exklusiv im Autokino „Mister Link – Ein fellig verrücktes Abenteuer“ mit den Stimmen von u. a. Bastian Pastewka und Christoph Maria Herbst!

Freut euch Samstagvormittag auf das Filmabenteuer „Mullewapp – Eine schöne Schweinerei“ als einzigartiges Fahrrad-Kino.

Für das perfekte Kinoerlebnis wird vor Ort mit Popcorn, Nachos und Getränken gesorgt. Der Service kommt dabei zu euch ans Auto/ Fahrrad.

Wir freuen uns auf euch!

ITFS ANIMATION FAMILY DAY – VORSTELLUNG 20:30 UHR

Mister Link – Ein fellig verrücktes Abenteuer

Regie: Chris Butler | USA 2019 | Verleih: Entertainment One | 95 Min. | empfohlen ab 9 Jahren | Deutschlandpremiere ITFS 2019

Bastian Pastewka: Mister Link | Christoph Maria Herbst: Sir Lionel Frost | Collien Ulmen-Fernandes: Adelina Fortnight

Der ehrgeizige Sir Lionel Frost hat schon viele Mythen und Monster wie Nessie aus Loch Ness erforscht. Doch die Aufnahme in den noblen Club für Entdecker*innen blieb ihm bisher verwehrt. So geht er mit dem Clubvorsitzenden eine Wette ein: Wenn er die Existenz des Missing Link zwischen Affe und Mensch beweisen kann, wird er aufgenommen. Im Nordwesten Amerikas spürt Frost einen urzeit-lichen Vorfahren des Menschen auf, einen stark behaarten Bigfoot (in Kanada Sasquatch genannt). Mister Link, wie das großfüßige Wesen, das lesen und schreiben kann, fortan heißt, ist das letzte seiner Art und möchte in den Himalaya, wo entfernte Verwandte, die Yetis, leben. Gemeinsam machen sich die zwei auf die Reise ins Hochgebirge und erleben jede Menge Abenteuer. Frosts Forscher-Ehrgeiz weicht nach und nach wachsender Freundschaft.

Als Vorfilm zeigen wir „Swiff“ und „Trashonauts“

„Swiff“

Regie: Alexis Agliata, Théo Bonora, Arnaud Bellour, Thibaud Gambier, Juliana Berckmans, Romain Lavoine | Frankreich 2016 | Weltvertrieb: ESMA Ecole Supérieure des Métiers Artistiques | 6:30 Min. | FSK: 0

Ein Raumschiff strandet auf der Erde und heraus tritt ein Alien, der Schmutz verabscheut. und deshalb versucht, den Planeten Erde so schnell wie möglich wieder zu verlassen. Zuvor muss er aber eine Treibstoffquelle finden, um weiterfliegen zu können. Die Suche wird durch einen hyperaktiven kleinen Jungen erschwert, der nicht mehr von seiner Seite weicht.

„Trashonauts“

Regie: Jack Corpening | USA 2016 | Weltvertrieb: Ringling College of Art + Design | 2:20 Min. | FSK: 0

Ein mürrischer Weltraummüllmann durchkämmt die Erdatmosphäre nach verwertbaren Metallen. Eines Tages trifft er auf einen Außerirdischen, der über eine stärkere Magnetkraft verfügt als das Raumschiff des Müllmanns…

Über das ITFS

Gegründet 1982, gehört das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) zu den weltweit bedeutendsten Veranstaltungen im Bereich des Animationsfilms in all seinen Facetten mit Schnittstellen u.a. zu Visual Effects, Architektur, Kunst, Design, Musik, Wissenschaft und Games. Jährlich lockt es bis zu 100.000 Zuschauer*innen und Fachbesucher*innen aus der ganzen Welt mit den besten und qualitativ hochwertigsten Animationen und interaktiven Werken nach Stuttgart.

Veranstaltet wird das ITFS von der Film- und Medienfestival gGmbH, die es sich seit der Gründung im Jahr 2000 zur Aufgabe gemacht hat, hochwertige Medieninhalte zu fördern, herausragende Film- und Medienereignisse zu kreieren und damit die Kreativregion Stuttgart nachhaltig zu stärken.

Das nächste ITFS findet vom 04. – 09. Mai 2021 statt:

Homepage: ITFS.de

#stayanimated