Axel Rudi Pell

Künstler:

Mittwoch, 29.09.2021 | LKA Longhorn, Stuttgart

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 40,95 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Hinweis vom 03.05.2021: Die Veranstaltung wurde vom 29.09.2021 auf den 24.09.2022 verlegt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.
Hinweis vom 21.07.2020: Die Veranstaltung wurde vom 28.10.2020 auf den 29.09.2021 verlegt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Seit drei Jahrzehnten ist AXEL RUDI PELL ein Garant für Hardrock allererster Güte. Am 24. September 2022 ist der Bochumer Gitarrist mit seiner Band im LKA/Longhorn in Stuttgart-Wangen zu Gast.

Gäste: Mad Max

Erinnert sich noch jemand an 1989? Als AXEL RUDI PELL mit der Veröffentlichung seines ersten Albums „Wild Obsession“ am seine Solokarriere startete, war kurz zuvor die Berliner Mauer gefallen. Das ist eine kleine Ewigkeit her. Die Welt hat sich verändert, AXEL RUDI PELL nicht: Seit drei Jahrzehnten liefert der Bochumer Gitarrist mit seiner Band ein hochwertiges Hardrock-Album nach dem anderen ab. Als er mit seinem vierten Album „Between The Walls“ 1994 zum ersten Mal auf Platz 90 in die Charts einsteigt, weiß Pell, dass er auf dem richtigen Weg ist. ; von diesem ist er bis jetzt auch noch nicht abgekommen.

Da es in Deutschland kaum Sänger gibt, die zu seiner Musik passen, stellt er sich seit jeher international auf. Auf seinen ersten Alben hat er weltweit renommierte Frontmänner wie Charlie Huhn (Ex-Ted Nugent, -Gary Moore, – Victory, jetzt Foghat), Rob Rock (Ex-Impellitteri, -Driver) und Jeff Scott Soto (Ex-Yngwie Malmsteen, – Talisman, jetzt Sons Of Apollo) mit im Boot. Seit 1998 führt Pell mit Ex-Hardline-Sänger Johnny Gioeli eine kreative Symbiose, deren Ende nicht abzusehen ist. Und mit dem Einstieg von Ex-Rainbow/Black Sabbath/Blue Öyster Cult-Drummer Bobby Rondinelli 2013 macht die Band einen weiteren Qualitätssprung, an dem Keyboarder Ferdy Doernberg (seit 1998) und Bassist Volker Krawczak (seit 1989) einen ebenso großen Anteil haben.

Nachholtermin – Eintrittskarten vom 28. Oktober 2020 und 29. September 2021 behalten ihre Gültigkeit.

Telefonischer Ticketkauf:

Bei dieser Veranstaltung gibt es auch die Möglichkeit des telefonischen Ticketkaufes. Sie erreichen unsere Tickethotline in der Regel von Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr unter Telefon 0711-550 660 77

Veranstalter: