Balkan-Ball mit ZAKUSKA und Bettina Pinkert

Freitag, 22.11.2024 | Kulturhaus Schwanen, Waiblingen

Beginn: 19:30 Uhr

Preis: 20 - 25 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    Mitreißende Tanzmusik aus den Balkanländern live gespielt von den drei VollblutmusikerInnnen der Formation „Zakuska“ die seit über 10 Jahren ihrer gemeinsamen Begeisterung für osteuropäischen Musik folgen. Sie bestreiten sie eine Tanzreise quer durch Südosteuropa: von Roma-Lied bis Klezmer, von ungarischem Csárdás bis griechischem Syrtós, von der Adria bis zum Schwarzen Meer und über Europa hinaus bis zum Kaukasus.
    Die Balkan-Musik ist ebenso vielfältig wie die Tänze, mal fröhlich beschwingt, mal feurig temperamentvoll, mal rhythmisch herausfordernd, mal würdevoll, ruhig und besinnlich. Das Tanzen ist dabei zugleich eine „bewegte Völkerkunde“ und bietet die Möglichkeit, in Bewegung mit den Besonderheiten der unterschiedlichen Traditionen in Verbindung zu treten: mit geheimnisvoller Musik aus Rumänien, den krummen Takten und typischen Tonskalen der temperamentvollen Tanzmusik aus Ungarn, Serbien, Nordmazedonien, Griechenland und Bulgarien und den archaischen Klängen aus Armenien.
    Zu diesem Abend sind alle eingeladen, die Lust an osteuropäischer Musik und am Tanzen haben ! Es sind Anfänger willkommen, die es einfach mal probieren wollen, aber auch erfahrene Tänzer, die sich ebenso austoben können.
    Bettina Pinkert hat langjährige Erfahrung und viel Freude am Tanzanleiten und bringt euch sowohl mit niederschwelligen einfachen Tänzen in Schwung, schafft es aber auch durch ihre einfühlsame Art, euch mit komplexeren Tänzen in Bewegung, ins Schwitzen und ins Lachen zu begleiten. Natürlich ist es auch möglich einfach zu lauschen und zuzuschauen.
    Katharina Wibmer – Geige, Trompetengeige
    Frank Eisele – Akkordeon
    Daniel Kartmann —Tapan, Zimbalom, Darboukka
    Bettina Pinkert —Tanzanleitung