Barocke Tafelfreuden

Freitag, 09.10.2020 | Württemberger Hof Ludwigsburg

Beginn: 19:00 Uhr

Preis: 62,80 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stuttgart-live.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Barocke Tafelfreuden Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Barocke Tafelfreuden mit Wilhelmine von Grävenitz und Ihrem Privatsekretär

Als unbedeutende verarmte Hofdame kam Sie an den Hof des Eberhard Ludwig Herzog von Württemberg, der Erbauer der prächtigen Schlossanlage und Gründer der Stadt Ludwigsburg. Schnell stieg Sie zu seiner "Mätresse en titrè" und sogar
zu seiner morganatischen Ehefrau auf. Intrigen, das Spiel um die Macht und nicht zuletzt die Liebe charakterisiere Ihr Leben.

Freuen Sie sich auf eine kostümierte Unterhaltung mit spannenden Geschichten und aufregenden Geheimnissen, dazu genießen Sie ein feines 4-Gänge-Menü.

Bei Kerzenschein, werden Speisen gereicht, die einst in den Bürgerhäusern aufgetischt wurden.

Ein Rückblick in das Jahr 1736, Ihre Exzellenz lädt dazu ein Geschichte lebendig werden zu lassen. Nehmen Sie Platz an unsere Tafel im Württemberger Hof / Bismarckstraße 24 /71634 Ludwigsburg