Bastian Maria – Daumen Hoch – Ein Abenteuerreise per Anhalter vom Bodensee nach Fernost

Künstler:

Freitag, 18.10.2024 | Theaterkeller Ehningen, Ehningen

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 13,20 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    Es ist März 2020 als Bastian und seine Frau Viviane auf eine Reise nach Japan aufbrechen wollen. Den Daumen hoch strecken und per Anhalter zu den Olympischen Spielen nach Tokyo reisen: Das ist das Ziel. "Wir sind startklar", dachten die beiden, doch dann kam Covid-19.

    Daumen hoch ist ein 120 Minuten Live-Vortrag von Bastian Maria über eine etwas andere Abenteuerreise während der Pandemie. Ein Bericht über Herausforderungen, Planänderungen und besonderen Begegnungen mit Menschen fremder Kulturen.

    In seinem Multivisionsvortrag lässt uns Bastian Maria mit Bildern, Videos und Geschichten an persönlichen Eindrücken seiner 1,5 jahrelangen Weltreise teilhaben. Bastian nimmt Dich mit auf Reisen und berichtet unter anderem über die Arbeit als Volontär auf einer Pferde Ranch in Kapadokien, wie er und Viviane in Kirgisien traditionelle Adlerjäger trafen und warum beide von der pakistanischen Polizei in Multan verhaftet wurden. Erfahre, welche Situationen Bastian und Viviane als Tramper und Couchsurfer in Ländern wie der Türkei, Usbekistan oder Sri Lanka öfters an die Grenzen ihrer persönlichen Komfortzone brachte.

    Mit 15 Jahren Erfahrungen im individuellen Backpacking durften Viviane und Bastian nicht nur unvergessliche Momente erleben, sondern gleichzeitig das Leben eines digitalen Nomaden kennenlernen. Mit dem Motto “Reisen ist der beste Weg Geld auszugeben und trotzdem reicher zu werden”, teilt Bastian in dem Vortrag “Daumen hoch”, wie es möglich war mit 3 Euro am Tag in der Welt unterwegs zu sein.

    Wie hat sich ihr Ziel während der Reise verändert? Die eigentliche Route mussten Bastian und Viviane mehrfach verlassen. Es eröffneten sich Wege, die so vorher nicht geplant waren. Sie starteten auf unbegrenzte Zeit, doch nach 1,5 Jahren gab es einen Grund die Reise zu unterbrechen. Erfahre, was Bastian und Viviane zu ihrer Heimkehr bewegte. Ein Beschreibung über das Heimkommen, wie die Heimat nach der Reise empfunden wurde und ob sich Ansichten auf bestimmte Dinge geändert haben. Ein Bericht über das Verschieben der Ziellinie.

    Ein Live-Vortrag mit viel Persönlichkeit und dem Mut, Neues zu wagen…