Common Ground

Freitag, 17.03.2023 | Filharmonie Filderstadt, Filderstadt

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 24,00 - 28,00 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    Zeitgenössischer Zirkus für Menschen von 9–99
    Mit: Lisa Rinne, Andreas Bartl (Circus unARTiq),
    Zinzi Oegema, Evertjan Mercier (Zinzi & Evertjan),
    Iris Pelz, Christopher Schlunk (Chris Iris)

    Wie groß ist die Grundlage unserer Gemeinsamkeiten, wie zahlreich die Schnittpunkte, wie wichtig die Unterschiede? Im Zirkus und im Alltag – am Trapez in der Höhe, auf den Händen des Partners, an der vertikalen Linie eines Mastes. Sechs Artist*innen verbinden ihr Können, ihre Disziplinen, ihre Arbeitsweisen. Sie fordern sich gegenseitig heraus, verschieben ihre Grenzen, kümmern sich umeinander und teilen nicht nur ihre künstlerische Vision, sondern auch ihre Vision von Gemeinschaft mit dem Publikum.
    Common Ground ist eine Show voller Akrobatik und positiver Energie, Spannung und Ruhe. Common Ground ist zeitgenössischer Zirkus mit Luftartistik am Schwungtrapez, Akrobatik am Chinesischen Mast, Banquine und Hand-auf-Hand-Akrobatik plus Livemusik mit Klarinette, Gitarre, Saxofon und Gesang sowie einem sich ständig wandelnden Bühnenbild aus Holzelementen verschiedenster Größe, die sich in-, auf- und umeinanderstapeln und wieder einreißen lassen.
    Die Zirkusarena steht mitten im Saal der FILharmonie, die Akrobat*innen schwingen an der Decke, rollen, springen, tanzen vor den Füßen des Publikums, das ganz dicht dran ist am Geschehen: Hautnah spüren die Zuschauer*innen Angst, Euphorie oder Erleichterung und erleben diese Gefühle als natürliche Reaktion auf Höhe und Beschleunigung. Bühne und Publikum verschmelzen zu einem gemeinsamen Ganzen, zu Common Ground.
    Die sechs international vielfach ausgezeichneten Artist*innen des Kollektivs gastieren weltweit mit unterschiedlichen Produktionen bei den berühmten Zirkusfestivals und sind in Belgien und Deutschland zu Hause. In der Formation Common Ground vereinen sie seit 2019 ihre individuellen Erfahrungen und Fähigkeiten zu einer sehr persönlichen Art von zeitgenössischem Zirkus.


    Telefonischer Ticketkauf:

    Bei dieser Veranstaltung gibt es auch die Möglichkeit des telefonischen Ticketkaufes. Sie erreichen unsere Tickethotline in der Regel von Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr unter Telefon 0711-550 660 77