DIDO AND AENEAS

Freitag, 08.05.2020 | Forum am Schlosspark, Ludwigsburg

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 0,00 - 89,00 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stuttgart-live.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können DIDO AND AENEAS Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Eine Veranstaltung der Ludwigsburger Schlossfestspiele. Eine Produktion von Sasha Waltz & Guests und der Akademie für Alte Musik Berlin in Koproduktion mit der Staatsoper Unter den Linden, dem Grand Théâtre de Luxembourg sowie der Opéra National de Montpellier.

HENRY PURCELL "Dido & Aeneas" Oper in einem Prolog und drei Akten
NAHUM TATE Text nach dem 4. Gesang der "Aeneis" von Vergil

Sasha Waltz: Inszenierung, Choreographie
Sasha Waltz & Guests
Vocalconsort Berlin
Akademie für Alte Musik Berlin
Christopher Moulds: Musikalische Leitung

Mit: Marie-Claude Chappuis, Nikolay Borchev, Aphrodite Patoulidou, Luciana Mancini u.a.

Mit einem Sprung in den Ozean startet die legendäre Choreographische Oper "Dido & Aeneas" von Sasha Waltz und Henry Purcell. Diese Ouvertüre markiert den offiziellen Auftakt zu einer neuen Ära der Ludwigsburger Schlossfestspiele. Jedes Jahr soll eine Oper des Barock jene fruchtbare Epoche, in der das Residenzschloss und die Stadt entstanden, wieder zum Blühen bringen. Wir erleben ein rauschendes Fest mit tragischem Ausgang - eine Liebe in Zeiten des Krieges. Als Aeneas die karthagische Königin Dido verlässt, nachdem er an ihrem Hof Zuflucht gefunden hat, bricht es ihr das Herz und sie haucht in ihrem Lamento, einer der berühmtesten Arien der Musikgeschichte, ihr Leben und ihre Liebe aus. Tanz und Oper verschmelzen zu einer einzigen Kunstform.