Die Nilgans Aida – Musiktheaterstück für Kinder von Stephanie Kuhlmann und Inken Meents

Montag, 01.04.2024 | Theater Pforzheim, Pforzheim

Beginn: 11:00 Uhr

Preis: 12 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    Aida hält es in ihrer Heimat Ägypten nicht mehr aus. Dort ist es viel zu heiß. Außerdem möchte sie etwas von der Welt sehen! Eines Tages kommt sie nach Pforzheim, doch niemand möchte sie dort haben. Es heißt, sie vertreibe die anderen Vögel. Und auch ihr trompetenhaftes Geschnatter wird nicht gern gehört. Aber warum nicht? Aida möchte doch nur friedlich mit den anderen Vögeln zusammenleben. In ihren Bemühungen, akzeptiert zu werden, verbiegt sich Aida immer mehr und wird dabei zunehmend unglücklich. Bis sie es nicht mehr aushält und einfach drauf los singt, wie ihr der Schnabel gewachsen ist. Plötzlich singt ihre gefiederte Nachbarschaft mit. Endlich kann Aida mit den anderen gemeinsam musizieren und dabei auch ein bisschen das Heimweh vergessen, das sie hin und wieder überkommt.

    Aida sucht nicht nur eine neue Heimat, sondern vor allem danach, akzeptiert zu werden. Dafür muss sie allerdings erst herausfinden, wie sie sich anpassen kann, ohne sich selbst aufzugeben. So findet sie nicht nur zu ihrer eigenen Stimme zurück, sondern auch einen Platz im Vielklang eines anderen Vogelvolks. Denn auch wenn man sich mit Worten nicht immer versteht – die Sprache der Musik ist universell. In dem eigens für das Junge Theater Pforzheim entwickelten Stücks stehen Wort und Musik nebeneinander. Klassischer Gesang ist ebenso zu hören wie Musical- und Pop-Songs oder Volkslieder. Und am Ende darf sogar mitgesungen werden, um Aida zum vielstimmigen Vogelchor zu verhelfen.

    Das Stück ist auch mobil verfügbar.