Theaterring Aalen Saison 2019/2020

Die verkaufte Braut (Theater Pforzheim)

Dienstag, 21.01.2020 | Stadthalle Aalen, Aalen

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 28.5 - 36.2 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stuttgart-live.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Die verkaufte Braut (Theater Pforzheim) Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Komische Oper von Bedrich Smetana Heiter beschwingt werden die typischen Charaktere eines Dorfes vor Augen geführt. Die Bauerntochter Marie soll mit Wenzel, dem Sohn des reichen Bauern Micha, verheiratet werden. Doch sie liebt heimlich den armen Hans. Da Wenzel seine Zukünftige noch nie gesehen hat, nutzt Marie die Gelegenheit, ihm allerlei Schauergeschichten über seine Braut zu erzählen, so dass er am Ende "solch eine" auf keinen Fall mehr heiraten will. Der Ehevermittler Kezal bringt Hans zeitgleich dazu, auf Marie gegen Bezahlung zu verzichten - und so verkauft Hans seine Braut zum Entsetzen der Dorfgemeinschaft. Der aufgesetzte Verkaufsvertrag beinhaltet außerdem die Bedingung, dass der zukünftige Ehemann ein Sohn des Bauern Micha sein muss. Wie können da Marie und Hans noch glücklich zusammenkommen?