Das Zauberwort heißt BITTE!

Dui do on de Sell

Mittwoch, 01.09.2021 | Friedrichsbau Varieté, Stuttgart

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 25,00 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Hinweis vom 29.04.2021: Die Veranstaltung wird verlegt vom 12.07.2021 auf den 01.09.2021. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.
Hinweis vom 15.02.2021: Die Veranstaltung wird verlegt vom 23.02.2021 auf den 12.07.2021. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.
Hinweis vom 25.11.2020: Die Veranstaltung wird verlegt vom 15.12.2020 auf den 23.02.2021. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

In ihrem Programm "Das Zauberwort heißt BITTE!" werfen Dui do on de Sell einen kabarettistischen Blick durch anderer Leute Küchenfenster.
Dabei kommt zutage, was sonst säuberlich hinter wackelnden Vorhängen verborgen bleibt: Nörgelnde Ehemänner, die nur durch ihre Kofferpack-Inkompetenz vor dem Rauswurf bewahrt werden. Yoga-Ausflüge, um den fortschreitenden körperlichen Verfall aufzuhalten. Und Angst vor verfrühten Oma-Freuden, weil der Sprössling das Thema Verhütung heutzutage nur noch anhand von Internet-Metaphern kapiert.
Auch in diesem Programm geben Petra Binder und Doris Reichenauer auf brillante Weise die schwäbische Variante der Desperate Housewives und machen jeden Gang zum Therapeuten überflüssig. Denn die Kreuzung aus Lästerstunde und Comedy-Talk ist grandios unterhaltsam und vor allem: herrlich authentisch.

Telefonischer Ticketkauf:

Bei dieser Veranstaltung gibt es auch die Möglichkeit des telefonischen Ticketkaufes. Sie erreichen unsere Tickethotline in der Regel von Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr unter Telefon 0711-550 660 77