Federlesen – Dr. Lisa Federle, Dieter Thomas Kuhn, Philipp Feldtkeller

Dienstag, 14.03.2023 | Festhalle Ebingen, ALBSTADT EBINGEN

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 25,15 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    Sie ist die bekannteste Notärztin der Republik. Dr. Lisa Federle aus Tübingen landet mit ihrer bewegenden Autobiografie „Auf krummen Wegen geradeaus“ auf Anhieb in den Top Ten der „Spiegel Bestseller“-Liste. Abitur auf dem zweiten Bildungsweg. Alleinerziehende Mutter mit vier Kindern. Erfolgreiches Medizinstudium. Leitende Notärztin in Tübingen. In der Corona-Pandemie mit pragmatischen Vorschlägen ein verlässlicher Anker in der Krise. Ihr „Tübinger Weg“ avanciert zum bundesweiten Leitmodell. Für ihr soziales Engagement wird die Notärztin 2020 von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier höchstpersönlich mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Als ehrenamtliche Helfer für die tausendfachen Corona-Tests in Tübingen engagierten sich Schlager-Ikone Dieter Thomas Kuhn und sein langjähriger Freund und musikalischer Impressario Philipp Feldtkeller. Es entwickelt sich eine ziemlich beste Freundschaft. Nun begibt sich das Trio gemeinsam auf Lesereise. Lisa liest - was dann noch passiert, gerät zu einer kreativen Überraschung der kollektiven Art. Zum Mitschmunzeln, Mitwippen, Mitschunkeln und zum Mitsingen. „Da fragt dich keiner was du hast oder bist...“ (aus: Die kleine Kneipe, P. Alexander, 1976).