Fontaines D.C.

Künstler:

Dienstag, 23.08.2022 | LKA Longhorn, Stuttgart

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 28,30 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Es war die gemeinsame Liebe zur Poesie, das Streben nach authentischem Selbstausdruck und nicht zuletzt die Leidenschaft zur Musik, aus denen sich in Dublin vor nunmehr drei Jahren FONTAINES D.C. geformt haben.

Mit ihrem zackigen Post-Punk verfolgen sie seit ihrem Debüt „Dogrel“ im Frühjahr 2019 ein ambitioniertes Ziel: Authentizität. „Ich denke, dass das, was wir tun, für Authentizität steht. Also für etwas, nach dem sich die Menschen lange gesehnt haben“, erzählt Sänger Grian Chatten während eines Besuchs bei einem irischen Radiosender.

Mit dieser Aussage soll der junge Ire Recht behalten. Man kauft der Band ihr Schaffen ab. Was auf „Dogrel“ zu hören ist, sind geradlinige Gitarrenriffs, ein treibendes Schlagzeug und Grian Chattens nölige Stimme. Der irische Akzent ist nicht zu überhören. Grians monotoner Sprechgesang gleicht einer Wutrede, in der er sich beklagt, abrechnet und vor allem Haltung zeigt.

Auch die beiden Gitarristen Carlos O’Connell und Conor Curley schrubben sich den Frust von der Seele und geben sich in jedem Song ein musikalisches Battle mit Schlagzeuger Tom Coll, der wild auf sein Schlagzeug eindrischt.

Anders als der Titel „Dogrel“ (übersetzt etwa „simpler Vers mit geringem künstlerischen Wert“) vermuten lässt, überzeugen FONTAINES D.C. beeinflusst von der Subkultur Dublins, nicht mit musikalischer Plumpheit, sondern vielmehr mit einfachen Worten, die an Direktheit nicht zu überbieten sind und sehr wohl von künstlerischem Wert zeugen.

Telefonischer Ticketkauf:

Bei dieser Veranstaltung gibt es auch die Möglichkeit des telefonischen Ticketkaufes. Sie erreichen unsere Tickethotline in der Regel von Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr unter Telefon 0711-550 660 77

Veranstalter: