Die famose Welt der Doris Day

Franziska Dannheim – Que sera

Künstler:

Freitag, 21.04.2023 | Barbara-Künkelin-Halle, Schorndorf

Beginn: 19:00 Uhr

Preis: 35 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    Kaum ein anderer Song weckt so schnell die Assoziation zu der beliebten amerikanischen Interpretin und Filmschauspielerin wie
    „Que sera, sera“.

    Mit diesem Programm nähert sich die Sängerin und Autorin Franziska Dannheim dem Faszinosum „Doris Day“. Die „Day“, eigentlich nach
    ihrer aus dem Badischen stammenden Mutter vormals Doris Kappelhoff, überzeugte mit ihrer kumpelhaften Art und ihrem unvergleichlich
    sauberen Sexappeal. Immer hart an der Grenze zum Kitsch, nicht selten darüber hinaus, ist sie die offenherzige Königin der heilen
    Vorstadtidylle und es ist unmöglich, sich ihrem Charme zu entziehen. Sie drehte mit Hitchcock, sang mit Frank Sinatra und erhielt einen Oscar.

    Mit bekannten Songs, Zitaten aus der Zeit sowie eigenen Assoziationen und Anekdoten, beschreitet Franziska Dannheim mit dem Pianisten
    Robert Mayer, dem Rock Hudson an den Tasten, einen beschwingten Weg entlang den entscheidenden Stationen im Leben der strahlenden
    Blondine – ein interessanter Abend mit „Mehrwert“.

    Im Preis ist ein Getränk und ein Snack enthalten.