Gäste: Jonas Greiner / Benno & Max

Füenf & Komische Freunde

Künstler:

Samstag, 22.10.2022 | Theaterhaus, Stuttgart

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 30 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Die 23. Gala mit komischen Freunden steht an!

Bekanntlich ist ein komischer Freund das Schönste, was es gibt auf der Welt. Das wissen auch die Füenf – und handeln: Zwei Mal im Jahr laden sie ihr Publikum zu einem Kaffeekränzchen der besonderen Art ins Theaterhaus. Zu Gast sind jeweils neue und alte komische Freunde, von denen die füenf eine ganze Menge haben und die für echte Füenf-Freunde-Abenteuer sorgen.
Gruppendynamik der Extraklasse: Die Füenf frönen seit jeher einem ausgeprägten Hang zur Comedy. Klar war dennoch, dass die Musik für die ausgebufften Vokalartisten immer an erster Stelle stand. In trauter Harmonie und im frotzelnden Wettstreit mit den Comedians entwickelt das Programm der füenf eine bislang unerhörte Note. Was kann der Zuschauer erwarten? Verteilt über den Abend, zeigen die komischen Freunde Ausschnitte aus ihren aktuellen Shows. Die Gesangskomiker selbst werden ihre Lieblingslieder aus mittlerweile 10 Bühnenprogrammen präsentieren!
Für die 23. Gala haben die füenf gleich drei der lustigsten Freunde des Landes eingeladen: Tobias Mann und das Artistik und Comedy Duo BENNO & MAX.
An diesem Abend herrscht also ein weiteres Mal Ausnahmezustand – nicht nur vokaler Art!

Tobias Mann, seines Zeichens Satiriker und Musiker, stellt sich im neuen Kabarettprogramm seinem ultimativen Endgegner und – Überraschung – es ist Tobias Mann selbst. Die härtesten Diskussionen führt er mittlerweile nicht mehr im Internet, sondern in seinem tiefsten Inneren und dabei zeigt sich: Selbst bei Facebook und Twitter geht es gesitteter zu. Jedes Selbstgespräch eskaliert und mündet in wüsten Beschimpfungen und Hasskommentaren, ohne Chance darauf, dass der User gesperrt wird. Schlimm für ihn, aber gut für sein Publikum, das nun an diesem höchst unterhaltsamen, kabarettistischen Kampf Mann gegen Mann teilhaben darf.
Seit September 2005 ist der preisgekrönte Komiker, Satiriker und Musiker auf unzähligen Bühnen des Landes unterwegs und zu Hause. Seit September 2015 moderiert Tobias Mann zusammen mit Christoph Sieber die politische Late-Night-Sendung „Mann, Sieber!“ im ZDF.

www.tobiasmann.de

Benno & Max, das sind die Ausnahmekünstler Benno Jacob und Maximilian Fröhlich, die seit 2017 als Artistik und Comedy Duo in der Kleinkunst unterwegs sind. Neben Gastauftritten im Circus Knie, Roncalli und FlicFlac oder dem Wintergarten Varieté in Berlin waren sie mit ihrem ersten abendfüllenden Programm „Genie oder Wahnsinn“ auf den Kleinkunstbühnen im ganzen Land und vielen Galas und Events zu sehen. Neben einigen Fernsehauftritten sind sie auch in den Sozialen Medien erfolgreich. Einige ihrer Videos auf Tiktok und Instagram wurden millionenfach gesehen! Für Ihre artistischen Leistungen wurden sie mit vielen internationalen Preisen und Gold Medaillen bei Diabolo World Championships in China, Spanien, Russland, Frankreich und Deutschland ausgezeichnet. Neben ihrer Live-Tour und dem humorvollen und spektakulärem Output in den Sozialen Medien veröffentlichen Benno & Max wöchentlich ihren viel gehörten Podcast „Spätzle mit Currywurst“ bei Spotify. Im Sommer 2021 feierten sie in den Wühlmäusen in ihrer Heimatstadt Berlin Premiere ihres zweiten abendfüllenden Programms „Challenge accepted“.

www.bennoundmax.de


Eintrittskarten für diese Veranstaltung gelten als Kombiticket für den Öffentlichen Nahverkehr des VVS (Verkehrsverbund Stuttgart). Die Karte berechtigt ab drei Stunden vor Einlass zu einer Hinfahrt zum Veranstaltungsort und zur Rückfahrt bis Betriebsschluss mit allen VVS-Verkehrsmitteln (2. Klasse) im gesamten Netz. Wir empfehlen Autofahrern die Nutzung der Park&Ride-Möglichkeiten.