Wild Stare Tour 2019

Giant Rooks – Wild Stare Tour 2019

Künstler:

Mittwoch, 14.08.2019 | Sudhaus, Tübingen

jetzt Tickets sichern

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 27 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stuttgart-live.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Giant Rooks – Wild Stare Tour 2019 Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Mit „100mg“ veröffentlichen Giant Rooks die zweite Single aus ihrer am 19.04.2019 erschienenen EP „Wild Stare“. Und liefern den perfekten Soundtrack für einen Frühling, von man sich wünscht, dass er einfach direkt in einen endlosen Sommer übergehen möge.
Vor vier Jahren gründen Sänger Frederik Rabe, Gitarrist Finn Schwieters, Bassist Luca Göttner, Keyboarder Jonathan Wischniowski und Drummer Finn Thomas in ihrer Heimatstadt Hamm in Nordrhein-Westfalen die Giant Rooks. Die Band gewinnt den renommierten Pop-NRW-Preis, tourt zusammen mit Größen wie Kraftklub oder Von Wegen Lisbeth und erspielt sich ihr Publikum auf den renommiertesten Festivals des In- und Auslandes. Inzwischen ist die Band nach Berlin gezogen. Weil großes Talent große Möglichkeitsräume braucht.
„100mg“ ist in Songform gegossenes Antidepressivum: Der Song schiebt und drückt nach vorn, macht Lust ins Auto zu steigen und die Fenster runterzulassen, aufs Land zu fahren, an die Ostsee oder die Pazifikküste, egal eigentlich, schließlich ist das Leben gut und Musik die beste Sache der Welt. Zeitloser Britischer und amerikanischer Gitarrenrock vermischen sich mit einer Spur Folk, treibende Rhythmen treffen catchy Gesangslinien und überraschende Breaks, die Luft zum atmen geben. Aber der Song nimmt immer wieder Fahrt auf, wechselt zurück in diesen Refrain, von dem man einfach nicht genug bekommen kann: „Once in a lifetime / I´ll flip the coin / ‘Cause the way that we go / Is a way that we already know“. Hier kann man einer herausragend talentierten Band dabei zuhören, wie sie sich selbst erfindet. Jeder Akkord sitzt an der richtigen Stelle, alles wirkt wie aus einem Guss. Eine feingliederige Melancholie schwingt mit, bei aller Euphorie: Das Wissen darum, dass jeder Sommer irgendwann vorbei ist. Bittersüß schmeckt besser als zuckersüß, das wissen die Giant Rooks.
Die Haltung der Band ist kosmopolitisch, genau wie ihr Sound. Nicht nur in Deutschland werden die Clubs werden immer größer, trotzdem sind große Teile der Tour zur EP schon jetzt restlos ausverkauft. Und das alles noch immer, ohne dass die Band ein Album veröffentlicht hätte. Man darf gespannt sein, wohin ihre Reise die Giant Rooks noch führen wird.

www.giant-rooks.com