Live Tour ´22

Giovanni Zarrella

Künstler:

Mittwoch, 28.09.2022 | Harmonie, Heilbronn

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 39.9 - 79.9 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Er hat sich in den letzten beiden Jahren in atemberaubender Geschwindigkeit in die Spitze der deutschsprachigen Entertainmentbranche gearbeitet: GIOVANNI ZARRELLA. Ab September 2022 wird der charismatische Entertainer mit seiner großartigen Live-Band – bekannt aus seiner ZDF-SHOW – erstmals in seiner Karriere auf große Solo-Tournee gehen und neben den größten deutschen Hits auf Italienisch Pop-Klassiker aus seiner Heimat und einige musikalische Überraschungen live präsentieren.

Seit Giovanni Zarrella im Sommer 2019 sein gefeiertes „La vita è bella“– Solodebüt vorgelegt hat, zählt er zu den größten Stars der aktuellen Popschlager-Landschaft: Direkt auf Platz 2 in Deutschland und danach 15 Monate lang nonstop in den Top-100 vertreten, gab’s zwischenzeitlich jede Menge Edelmetall. Mit seinem 2. Album „CIAO“ hat der sympathische Sänger noch einen draufgesetzt und sofort die Spitze der internationalen deutschen Charts erobert.
Damit nicht genug: Mit seiner eigenen ZDF-Musikshow, die im September 2021 erfolgreich Premiere feierte, folgte gleich der nächste Ritterschlag. Mit über 3,8 Millionen Zuschauer machte die erste „Giovanni Zarrella Show“ das Rennen der Samstagabendshows. Eine beeindruckende Präsentation seiner ganz eigenen Vielfältigkeit, seiner Entertainer-Qualitäten und seiner Musikalität – zusammen mit vielen nationalen und internationalen Star-Gästen.

Aufgewachsen als Sohn italienischer Eltern im beschaulichen Hechingen, kehrt Giovanni Zarrella zurück zu seinen Wurzeln: Zur Musik, mit der für ihn alles begann. Schon in jungen Jahren widmete sich der ansonsten bekanntermaßen fußballbegeisterte Giovanni dem Klavier und nahm als Teenager auch Gesangsunterricht. Sein Antrieb war derselbe Traum, den schon sein Vater Bruno hatte: Als Musiker auf den größten Bühnen zu stehen, die Menschen mit Liedern zu begeistern, sie zumindest für den Moment dem Alltag zu entreißen.

Giovanni Zarella verwirklichte diesen Traum 2001 mit der Gruppe Bro’Sis. Bis 2006 verkaufte die gecastete Band über vier Millionen Tonträger und räumte sämtliche Awards (u.a. Bravo Otto Gold, Top Of The Pops Award, Goldene Europa, Bambi) sowie jede Menge Gold- und Platinauszeichnungen ab.