Three Letters from Sarajevo

Goran Bregovic Wedding & Funeral Band

Donnerstag, 20.01.2022 | Wagenhallen, Stuttgart

Beginn: 20:00 | Einlass: 19:00

Preis: €44,95

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

GORAN BREGOVIC zählt zu den berühmtesten Vertretern der traditionellen Balkan-Musik und legte den Grundstein für die aufkommende Popularität dieses Genres in den letzten Jahren. Er verbindet den Klang einer Gypsie-Blaskapelle mit traditioneller bulgarischer Polyphonie, die Klänge von elektrischer Gitarre und traditionellem Schlagzeug mit ungewöhnlichen Rockakzenten.

Was Bregovic auch anpackt, er scheint ein Wandler zwischen den Welten zu sein. Nirgendwo dauerhaft zuhause; heute hier, morgen dort. Vielleicht macht ihn das auch so interessant und unverwechselbar. Ob als Filmkomponist, Anführer der Jugo-Rocker Bijelo Dugme oder Songschreiber für den Eurovision Song Contest: Bregovic agiert in einer Klasse, die auch weitaus berühmtere Kollegen wie Iggy Pop oder Scott Walker, mit denen der Tausendsassa bereits arbeiten durfte, zu schätzen wissen. Getreu nach dem Motto „If you don´t go crazy you´re not normal“ rauschen Bregovic und sein Wedding And Funeral Orchestra durch eine weltumspannende Mixtur aus Klezmer-Klängen, Polka-Fragmenten und Weltmusik-Derivaten, die sich mit den aktuellen Inkarnationen aus Disco, Rock, Punk und Pop vermengen. So entsteht ein erfrischender Trip aus pochenden Rhythmen, himmelsstürmenden Melodien und unbändiger Lebensfreude, der einen so schnell nicht wieder loslassen wird.

Ohne GORAN BREGOVIC würde es wohl keinen Balkan-Boom geben. Seit dem Soundtrack zu Emir Kusturicas Film „Time Of The Gypsies“ ist der bosnische Altmeister die Galionsfigur der überschäumend-schmerzreichen Musik des europäischen Südostens. Als Zeremonienmeister seiner Wedding and Funeral Band eroberte er die Welt und wurde zur Schablone für viele Balkanorchester. Nun kehrt das Original zurück: mit dem neuen Programm „Three Letters from Sarajevo“.

Auch nach mehr als zwanzig Jahren ist Bregovics „Hochzeits- und Begräbnis-Kapelle“ in alter, mitreißender Frische unterwegs: Die Musik der neunköpfigen Formation wird angetrieben von einer erdigen Perkussionsriege; Saxofone, Trompeten und Hörner bilden das herzblutende Zentrum. Darüber entfaltet sich seelenvoller Gesang mit Hymnen voller Pathos, aber auch mit vorwärtstobenden, augenzwinkernden Partykrachern.

Am 20. Januar 2022 ist GORAN BREGOVIC mit seiner Wedding & Funeral Band in den Stuttgarter Wagenhallen zu Gast – Heimat der weit über Stuttgart hinaus legendären Partyreihe „Balkan Beats“ und damit dem perfekten Spielort für den Großmeister des Balkan-Sounds.

Besetzung

GORAN BREGOVIC Wedding and Funeral Band

GORAN BREGOVIC guitar, vocals
Muharem Redzepi percussion, vocals
Stojan Dimov clarinet, saxophone
Bokan Stankovic trumpet
Dragic Velickovic trumpet
Milos Mihajlovic trombone
Aleksandar Rajkovic trombone
Daniele Radkova-Aleksandrova vocals
Ludmila Radkova-Trajkova vocals

https://www.youtube.com/watch?v=OyMA84-mowI

Homepage: goranbregovic.rs

Facebookevent: facebook.com/events

Wir bitten um Beachtung verstärkter Sicherheitsmaßnahmen

Bitte bringen Sie keine Taschen, Rucksäcke und Handtaschen sowie Helme und Behältnisse aller Art mit zum Konzert. Bitte beschränken Sie sich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder Kosmetiktäschchen bis zu einer maximalen Größe von Din A4. Die Einhaltung dieser Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Altersfreigabe:

kein Zutritt: unter 6 Jahren

nur in Begleitung: bis 14 Jahren  (Das Begleitformular findet sich HIER)

frei ab 14 Jahren

Telefonischer Ticketkauf:

Bei dieser Veranstaltung gibt es auch die Möglichkeit des telefonischen Ticketkaufes. Sie erreichen unsere Tickethotline in der Regel von Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr unter Telefon 0711-550 660 77

Veranstalter: