Gastspiel Theaterschiff Heilbronn

Heinz Erhard von der Pampel-Muse geküsst – Heinz Erhard von der Pampel-Muse geküsst

Samstag, 06.02.2021 | Herzogskelter, Güglingen

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 17 - 21 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Heinz Erhard von der Pampel-Muse geküsst – Heinz Erhard von der Pampel-Muse geküsst Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Heinz Erhardt, der „Großmeister des Lachens“ (Die Welt) zählt auch heute noch zu den beliebtesten Komikern Deutschlands. Seine Wortspiele, Vierzeiler, Sketche, Lieder und seine Klaviermusik haben Kultstatus und sind nach wie vor Garanten für einen wunderbar unterhaltsamen Theaterabend. Das Theaterschiff hat in seiner eigenen Inszenierung eine erfrischende Bühnensprache gefunden. Udo Grunwald und Andreas Posthoff präsentieren eine Auswahl der kurzen Theaterszenen und tauchen lustvoll ein in die Welt des Heinz Ehrhardt. Man kann sich also freuen auf „Fräulein Mabel“, die „Made mit dem Kinde“ oder auch den König Erl. Regie: Christian Marten-Molnár