Herberge ohne Wiederkehr – Neuinszenierung

Freitag, 08.11.2024 | Figurentheater Mottenkäfig, Pforzheim

jetzt Tickets sichern

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 16 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    Eine rabenschwarze Krimikomödie für Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren (100 min - mit Pause)

    Ein Schneesturm tobt in der Region. Eine illustre Reisegruppe sucht hinter Dobel Zuflucht in einer abgelegenen Herberge. Auch zwei Geistliche, eigentlich auf dem Weg ins Kloster Hirsau, finden den Weg dorthin. Was sie nicht wissen: Die tadellose Bewirtung soll ihre Henkersmahlzeit werden. Denn das nette Wirtshaus-Trio ermordet in wenig christlicher Manier seit Jahrzehnten dort ihre Gäste.
    Als der Pater dem Mörder-Trio auf die Schliche kommt, setzt er alles in Bewegung, die geplanten Opfer zu retten. Dies erweist sich jedoch als gar nicht so einfach. Denn die Reisegruppe fühlt sich in der Herberge pudelwohl und sein Schützling, der Novize, verliebt sich unsterblich in die Tochter der mordenden Wirtsleute. Ein Kampf gegen die Zeit beginnt….

    Böse Satire trifft auf komödiantische Leichtigkeit! In einer lustigen Farce basierend auf einer wahre Geschichte.
    Neu erzählt, wie es sich so oder so ähnlich zugetragem hätte können.