Jazz Festival

Jazzed Friends

Sonntag, 15.09.2024 | Burggraben, Mosbach

Beginn: 16:30 Uhr

Preis: 38 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    mit Nicole Metzger, Ingolf Burkhardt, Ludwig Nuss, Steffen Weber, Ralph Schweizer Big Band, Uni Big Band Siegen, Landesjugendjazzorchester BW.

    „Jazzed Friends“ bilden im Burggraben den Abschluss des diesjährigen
    Mosbacher Sommers. Klangkräftig unterstützt werden die allesamt
    aus der Region stammenden Solisten Nicole Metzger, Ingolf Burkhardt,
    Ludwig Nuss und Steffen Weber von der Ralph Schweizer Big Band unter
    der Leitung von Ralph Schweizer, der Uni Big Band Siegen unter deren
    aktuellem Leiter Martin Reuthner und dem Landesjugendjazzorchester
    Baden-Württemberg (LaJazzo BW) unter der künstlerischen Leitung von
    Klaus Graf. Die Aktiven prophezeien einen stimmungsvollen Ausklang
    der diesjährigen Open Air Veranstaltungsreihe. Die Gäste genießen
    einen internationalen musikalischen Querschnitt von Swing über Funk
    bis zu heißen Salsa-Rhythmen und bekommen mit den drei Big Bands
    einen Abriss der gesamten Big Band Geschichte zu hören.

    Das Event wird durch die regionale Ralph Schweizer Big Band eröffnet.
    Die Band ist immer ein Garant für tolle, mitreißende Musik, denn die
    Formation hat sich der Swingmusik der 30er und 40er Jahre
    verschrieben. Vokalisch unterstützt werden Schweizer und
    seine Band durch eine der größten Sängerinnen
    des deutschen Jazz, Nicole Metzger.

    Die Big Band der Uni Siegen wird geleitet
    von dem aus Unterschefflenz stammenden
    Jazzmusiker und Pädagogen Martin
    Reuthner. Seine Engagements reichten von
    den Rundfunk-Big Bands des HR, NDR und
    WDR über Musicals bis zu Solotrompeter-
    Einsätzen bei Jazzproduktionen diverser Sinfonieorchester.

    Der Unterschefflenzer
    Ingolf Burkhardt ist
    festes und unverzichtbares
    Mitglied der NDR
    Big Band. Als einer der
    Hauptsolisten setzt er
    dort immer wieder musikalische
    Glanzlichter. Er tourte auch über Europas Grenzen hinaus
    bis nach Afrika.

    Ludwig Nuss aus Duttenberg ist
    seit vielen Jahren als Soloposaunist
    bei der WDR Big Band tätig.
    Er arbeitete zunächst als freischaffender
    Musiker in der Kölner Studioszene
    und machte zahlreiche
    Aufnahmen für Rundfunk, Fernsehen
    und Tonträger. Nebenbei ist
    Nuss in vielen Bereichen der deutschen
    und europäischen Jazzszene
    aktiv.

    Der Diedesheimer Steffen
    Weber spielt Tenorsaxophon
    in der Big Band des HR in
    Frankfurt. Weber studierte
    Jazz- und Popularmusik an
    der Staatlichen Musikhochschule
    Mannheim. Mittlerweile
    ist er dort und an der
    Musikhochschule in Mainz
    Saxophondozent.

    Das Landesjugendjazzorchester Baden-Württemberg (LaJazzo BW)
    unter der Leitung von Klaus Graf bringt herausragende junge Jazzmusikerinnen
    und -musiker früh miteinander in Kontakt und fördert
    nachhaltig ihre musikalische Entwicklung. Zahlreiche Konzerte im
    Lande verfestigen das Niveau und machen das LaJazzo BW zu einem
    wichtigen Botschafter des Musiklandes Baden-Württemberg. Das Repertoire des Orchesters ist Big Band Jazz auf höchstem Niveau.
    Zeitgenössische europäische Musik ist in dem breit gefächerten Programm
    ebenso zu finden wie die klassische amerikanische Musik von
    Count Basie, Duke Ellington oder Thad Jones. Daneben wird der Improvisation,
    dem Kern der Jazzmusik, viel Raum gewährt.