Maren Kroymann – In my Sixties

Freitag, 15.11.2019 | Luis-Bührer-Saal

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 33 - 35 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stuttgart-live.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Maren Kroymann – In my Sixties Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Maren Kroymann und Band, „In My Sixties“ „50 Jahre Pubertät“: Unter dieses Motto stellte Maren Kroymann ihr eigenes 60-er-Jubiläum, dem dieses Programm gewidmet ist. Womit schon feststeht, es geht um weit mehr als nur um Zahlen. Was die gefeierte Soul-Sängerin Dusty Springfield und andere in den Sechzigern erfolgreich vorgemacht haben, kommt hier in zeitgemäßer Form zu uns. Gewissermaßen alte Kraft in einer neuen Stärke, mit der Maren Kroymann die Damals-Songs samt dem Damals-Flair so mühelos souverän wiederauferstehen lässt. Mehr noch, Kroymann haucht diesen Wilde-Jahre-Hits, in all ihren Schattierungen, einen unverwechselbaren eigenen Ausdruck ein. Man möchte schwören, jeder Vers stamme direkt von ihr, woher sonst? So dass die Sixties plötzlich mitten unter uns wieder quicklebendig pulsieren, als hätte es nie etwas anderes gegeben. Damit nicht genug, bekommen wir bei Kroymann live überhaupt reichlich zu kosten von der selbstbewussten, authentischen Marke „Kroymann“. Die Lady hat gut lächeln, sie schöpft schließlich aus dem Vollen. Häuft genüsslich Satire auf Satire, spielt Sketche, dreht Videos, spricht Hörbücher ein, und ihr Face gibt es ständig neu auf Book. Wie war das noch, „It´s All Over Now“? Unfug, Baby, das ist Frau Power im vollen Swing – gern genannt, provokant, sehr charmant! Maren Kroymann und Band sind: Maren Kroymann (Gesang, Ausstrahlung), Matthias Binner (Flügel), HD Lorenz (Bass), Ralf Lehmann (Gitarre), Ralf Kündgen (Schlagzeug) „Maren Kroymann ist das kleine Wunder gelungen, jedem Lied ganz unangestrengt die Analyse, den Mehrwert gewissermaßen beizugeben ... hier erfüllt sich zugleich ein kabarettistischer Anspruch.“ (Berliner Zeitung)
Map nicht gefunden