Mark Forster beim Couchsurfer

Künstler:

Freitag, 13.09.2019 | Eventcenter Spardawelt, Stuttgart

Beginn: 21:00 Uhr

Preis: 30,00 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stuttgart-live.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Mark Forster beim Couchsurfer Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

"LIEBE": So heißt das aktuelle Album von Mark Forster, das im November 2018 erschien. Es ist das Nachfolgewerk zu dem epochalen "Tape" aus dem Jahr 2016, einer der prägendsten und erfolgreichsten deutschen Pop-Platten der letzten Dekade. Über 400.000 Mal hat "Tape" sich verkauft - Doppel-Platin -, und Lieder wie "Chöre" und "Wir sind groß" klingen uns noch immer im Ohr.
"LIEBE" schließt umstandslos daran an - und ist doch noch wahrhaftiger, bewegender, größer. Mark Forster ist ein Meister der musikalischen Unmittelbarkeit, der funkelnden Melodien und spannungsreichen dramaturgischen Schlenker - das hat er schon mit der ersten Single-Auskopplung aus dem neuen Album, "Einmal", bewiesen. "LIEBE" ist verspielt und voller Überraschungen; man hört eine Vielzahl von Stilen, Orten und Inspirationen. Nichts wirkt hier austauschbar oder beliebig. Das Album ist wahrhaftig, handelt von persönlichen Gegenständen und Geschichten. "Die neuen Lieder sind so nahe an mir dran wie noch nie", sagt er, "ich singe ganz konkret über mein Leben. Ich erzähle total von mir; man könnte fast sagen, das ist eine autobiografische Platte."
Wir freuen uns am 13. September mehr von Mark Forsters Leben zu erfahren - wie gewohnt im Interview mit bigFM Moderator Rob Green und anschließendem Wohnzimmerkonzert in einzigartiger COUCHSURFER Atmosphäre!