Milow

Gäste: Antiheld

Künstler: ,

Donnerstag, 07.06.2018 | Open Air am Hofmeister-Erlebniswohnzentrum, Sindelfingen

Sommer Open-Air

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 18:00

Preis: 22,90 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stuttgart-live.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Milow Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Sollte ein Versand nicht mehr möglich sein können die Eintrittskarten an der Open Air am Hofmeister-Erlebniswohnzentrum Abendkasse für Sie hinterlegt werden.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Open-Air

Manchmal muss man im Leben loslassen, um die Dinge wieder in den Griff zu bekommen. Das galt auch für MILOW. Der charismatische Singer/Songwriter aus Belgien landete ab 2006 einen Hit nach dem anderen, triumphierte in unzähligen Konzerten als grandioser Storyteller und Musiker. Keine Frage: Das erste Jahrzehnt im neuen Jahrtausend ist untrennbar mit der weichen, dennoch aber enorm eindringlichen Stimme von Jonathan Vandenbroeck, wie MILOW bürgerlich heißt, verbunden. Und mit seinen Top-Hits wie "Ayo Technology", "You Don't Know", "You And Me (In My Pocket)" oder "Little In The Middle". Doch nun, rund um sein sechstes, im Mai erschienenes Album "Modern Heart", war es Zeit für eine Neuorientierung. Mit der Hilfe von zwei begnadeten Musikern sowie einer ganzen Reihe an überraschenden Produzenten gelang es MILOW, seine Klangästhetik weitgehend neu zu definieren und seine schillernden Kompositionen in einem überraschenden Klangbett aus Urban Soul und Tropical House neu zu positionieren.

MILOWs Einstieg in die Musikwelt war von einer international nicht zu überhörenden Gefühlsexplosion geprägt. Mit zwei Singles, den beiden Akustik-Geniestreichen "You Don't Know" und "Ayo Technology", erlangte er europaweit aus dem Stand höchste Aufmerksamkeit und zahllose Top Ten-Platzierungen. Mit seinem begleitenden, dritten Album "Milow" bewies der hochsympathische Belgier, dass er weit mehr bieten kann als fantastische Radiosingles: Der Longplayer entwickelte sich aufgrund seiner kompositorischen Qualität zum absoluten Dauerbrenner unter allen Musikhörern, die die hohe Kunst akustischer, handgemachter Musik zu schätzen wissen. Internationale Tourneen, weitere Single-Hits sowie das 2011 veröffentlichte, nicht minder erfolgreiche Album "North and South" erzeugten zunehmende, internationale Aufmerksamkeit, kosteten aber auch viel Kraft und Energie.

Ende 2011 war es für MILOW deshalb an der Zeit, innezuhalten. "Ich habe mich nach fünf Jahren quasi nonstop auf Tournee unglaublich ausgelaugt gefühlt", sagt er. "Körperlich wie seelisch." Er flog nach Los Angeles und tat zunächst nur eins: "Einfach nur entspannen. Und vor allem: schlafen!", sagte er über die erste Zeit in der kalifornischen Metropole. Doch schon bald hatte er wieder Melodien und Songzeilen im Kopf. Klingende Ideen, die nach und nach reiften und schließlich zu vollständigen Songs wurden - zu exzellenten, eingängigen und zwingenden Preziosen seines nächsten Albums "Silver Linings". Bereits dieses Album deutete an, dass MILOWs kreatives und innovatives Entwicklungspotenzial trotz all der bereits erlangten Erfolge gerade mal am Anfang steht. Musikalisch abwechslungsreicher denn je reihte der geistvolle Chronist unserer Welt darauf Songperle an Songperle. Mal verpackte er seine poetischen Liedzeilen in sanfte Pop-Folk-Klänge, dann wieder bediente er sich moderner Sounds und Rhythmen.

Hofmeister präsentiert: Einzigartiges Open-Air-Konzert mit Milow

Ein Weltstar zu Gast in Sindelfingen. Hofmeister präsentiert am Donnerstag, 7. Juni 2018, um 20 Uhr den international erfolgreichen Star Milow. Mit Top Hits wie „Ayo Technology“ und „You Don’t Know“ sowie seiner charismatischen Art begeistert er das Publikum. Nun gibt er zusammen mit seiner hochkarätig besetzten Band ein exklusives Open-Air-Konzert direkt am Erlebnis-Wohnzentrum in Sindelfingen. Jetzt Tickets sichern und live erleben.

Der belgische Singer und Songwriter Jonathan Vandenbroeck, wie Milow bürgerlich heißt, landet seit 2006 einen Hit nach dem anderen. Mit seiner weichen aber dennoch eindringlichen Stimme überzeugt Milow als einzigartiger Storyteller und Musiker auf seinen unzähligen Konzerten.

Mit den Singles „You Don’t Know“ und „Ayo Technology“ gelingt Milow ein grandioser Einstieg in die internationale Musikwelt. Die Akustik-Geniestreiche erreichen zahllose Top Ten-Platzierungen und sorgen europaweit für Aufmerksamkeit. Mit seinem dritten Album „Milow“ wird der sympathische Sänger zum Dauerbrenner. Bei seinen Songs beweist er seine kompositorischen Qualitäten, die die akustische und handgemachte Musik prägen.

Nach fünf erfolgreichen und intensiven Jahren, heißt es Ende 2011 erstmal innehalten. Für Milow ist es Zeit eine Pause einzulegen: „Ich habe mich nach fünf Jahren, quasi nonstop auf Tournee, unglaublich ausgelaugt gefühlt.“ In der kalifornischen Metropole Los Angeles sucht er nach Erholung und Entspannung. Doch schon bald entstehen neue Melodien und Songzeilen. Mit dem nächsten Album „Silver Linings“ zeigt Milow sein kreatives und innovatives Potenzial. Und die Mischung aus modernen Sounds und Rhythmen sowie sanften Pop-Folk-Klängen kommt an.

Für das Album „Modern Heart“ geht Milow neue Wege. Statt auf der akustischen Gitarre, schreibt er die neuen Songs direkt als elektronische Beat- und Sound-Skizzen. Den neuen Ansatz entwickelt er im Studio mit den beiden Musikern Brian Kennedy (Rihanna, Chris Brown) und James Fauntleroy (Beyoné, Justin Timberlake) weiter und erschafft einzigartige Aufnahmen. Zusammen mit Produzenten aus den Bereichen Pop, R’n’B und House findet sich eine neue originäre Klangästhetik. So steigt auch sein sechstes Album weltweit direkt in die Charts und in vielen Ländern in die Top Ten ein.

Mit dieser frischen Art kommt der Weltstar, anlässlich der Feier „5 Jahre Hofmeister in Sindelfingen“, nun zu Hofmeister. Milow präsentiert zusammen mit seiner Band beim großen Open-Air-Konzert seine erfolgreichsten Hits und aktuellen Songs. Das einzigartige Erlebnis findet am Donnerstag, 7. Juni 2018, um 20 Uhr am Hofmeister Erlebnis-Wohnzentrum in Sindelfingen statt. Einlass ist bereits ab 18 Uhr. Getränke und Speisen sind auf dem Konzertgelände erhältlich. Tickets gibt es zum Vorzugspreis für 19 Euro (für Kinder 9,90 Euro) an den Hofmeister Hauptinformationen in Sindelfingen und Bietigheim, oder für 19 Euro zzgl. Gebühren unter www.stuttgart-live.de unter Telefon 0711-55066077 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Ein Highlight folgt dem nächsten: nur einen Tag später heizt die Münchener Freiheit die Stimmung am Erlebnis-Wohnzentrum an. Am Freitag, 8. Juni 2018, gibt die Kultband eine einzigartige Show mit Klassikern wie „Ohne Dich“ und „SOS“ sowie aktuellen Hits.

Homepage: www.milow.com

Facebookevent: https://www.facebook.com/MilowOfficial/

Wir bitten um Beachtung verstärkter Sicherheitsmaßnahmen

Bitte bringen Sie keine Taschen, Rucksäcke und Handtaschen sowie Helme und Behältnisse aller Art mit zum Konzert. Bitte beschränken Sie sich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder Kosmetiktäschchen bis zu einer maximalen Größe von Din A4. Die Einhaltung dieser Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren. Wir danken für Ihr Verständnis!

Altersfreigabe:       

– kein Zutritt: unter 4 Jahren
– nur in Begleitung: bis 12 Jahren (Das Begleitformular findest Du HIER) Es gibt im Vorverkauf reduzierte Tickets für Kinder von 4 bis 12 Jahren
– freier Zugang mit regulärem Ticket ab 12 Jahren

 

Milow wird unterstützt von der Stuttgarter Band ANTIHELD: Platten-Produktion in Spanien, Southside Festival, Hurricane, Chiemsee Summer, Debut-Album, erste eigene Headliner Tour, ein Heimspiel mit 750 Besuchern – genauso ereignisreich wie schnell zog 2017 über ANTIHELD hinweg, die fünf Stuttgarter Jungs sind dabei an sich selbst vorbeigerauscht und müssen sich nun erstmal wieder einfangen. ANTIHELD erzählen, dass es okay ist, ein bisschen kaputt zu sein. Dass es sich gut anfühlen kann, ein Minus auf dem Konto, aber einen Rucksack voller Kindheitsträume mit sich herum zu tragen. Dabei ist es auch völlig egal, ob man ihren Stil nun mit „Urban Folk“, „Rio Reiser & Sons“ oder anders beschreibt: ANTIHELD machen deutschsprachige Popmusik; rau, ehrlich und… mit Quetschkommode!

Veranstalter:

Map nicht gefunden

Open Air am Hofmeister-Erlebniswohnzentrum

Eschenbrünnlestr. 12 71065 Sindelfingen