MODULAR – „Trümmer dieser Stadt“ Tour 2024

Samstag, 30.11.2024 | Kulturzentrum Merlin, Stuttgart

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 23.5 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    MODULAR

    23:54 Uhr. A1 Richtung Hamburg. Regen prasselt gegen die Windschutzscheibe des Polo 86C namens Agneta. Begleitet von wabernden Synths und sphärischen Klängen, fährt die Wahl-Hamburgerin durch die Tiefe der Nacht. Ihre bewusst fluiden Soundwelten schaffen Gegensätze, die zum Verschmelzen drängen. Zwischen Nostalgie und Progressivität lässt sich MODULAR nicht einfach greifen - selbstreferenziell, gesellschaftskritisch, feministisch. Dabei fängt sie das Düstere und Schöne, das Graue und Bunte, das Warme und Kalte, das Düsseldorf und Hamburg ein und schafft eine neue deutschsprachige Romantik der 80s Nostalgie.

    Die Musikerin ist ein ernstzunehmender neuer und wichtiger Act der Hamburger Indie Szene, auch landesweit steht ihr Sound auf den Short-Lists der Tastemaker-Magazine: Als organische und eigenständige Weiterentwicklung von Klangwelten einflussreicher Bands wie Aurora, Allie X, Siouxie and the Banshees und Depeche Mode von New Wave, Indie und Wave Pop erschafft MODULAR eine einzigartige Klangwelt im Zeitgeist.

    Mit ihrer Debüt-EP „Rauschgift“ durfte MODULAR bereits das Cover der Spotify „Fresh Finds GSA“ und DIFFUS „Neue Neue Deutsche Welle“ Playlist und das Printcover des Magazin DAS WETTER schmücken. Es folgten ihr ikonisches Cover „Goldener Reiter“, die Single „Herbstduett“ mit Kerker, „Zeit steht" im Februar 2024 und Ende April der Release „Erste Große Freiheit“, eine Kollab mit Mia Morgan.

    Auf der Bühne lädt MODULAR zu einer Reise ein, weg vom Alltag und ins fiktive Zuhause. Gemeinsam feiert das Publikum mit, wenn sie die erste queere Liebe oder die Emanzipation aus einer toxischen Beziehung besingt. Mit einer unverwechselbaren Bühnenpräsenz, dem kunstvollen Bühnenbild und der Emotionalität hat MODULAR das Publikum in ihrer Hand und begeistert.

    Die Künstlerin mit Wurzeln in Düsseldorf startet 2023 live durch: Neben Support-Shows für Mia Morgan, Mayberg, nand und SALÒ spielte sie unter anderem auch beim Juicy Beats Festival, Riviera Festival, der Cologne Music Week und KiezKultur Festival.

    Im Februar 2024 feierte sie ihre ersten Headliner-Shows mit der „Rendezvous“-Tour, zur SommerSaison sind bereits Festivals wie c/o pop, Unter einem Dach, About Pop Festival in Stuttgart oder die neue wellen in Köln bestätigt.

    Für November und Dezember kündigt sie die „Trümmer dieser Stadt Tour 2024“an, die sie in fünf deutsche Großstädte führt