Og Keemo

Künstler:

Donnerstag, 28.11.2019 | Im Wizemann, Stuttgart

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 22.90 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stuttgart-live.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Og Keemo Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Ein Mann, ein Wort: Mit seiner schon vor Tourstart restlos ausverkauften ersten Tour hat OG Keemo das Game erfolgreich skalpiert. Diesen Herbst gibt euch Deutschraps Most Wanted deshalb eine zweite Runde Live!

Gefühlt schon länger in unserem Lieblingsspiel, erschien OG Keemo tatsächlich erst im März 2017 mit „Rigor Mortis“ an der Bildoberfläche und reitet seitdem die Welle. (Neptun Voice). Nach dem Video zu FDHZ ging es dann Schlag auf Schlag: das Chimperator-Signing, der Release der Neptun EP, mehrere herausragende Video Veröffentlichungen und vergangen November der Release des Skalp Tapes.

Zu den musikalischen Einflüssen von Keemo und seinem Produzent Funkvater zählen vor allem 70er Soul und Platten von Earl Sweatshirt, MF Doom, Skepta, Kendrik Lamar, Westberlin Maskulin und Schoolboy Q. Als Kopf des legendären Zonkeymobbs lädt Keemo erst 2016 seine ersten Tracks auf SoundCloud hoch und obwohl Keemo und Franky so kurz dabei sind haben sie inzwischen ihren ganz eigenen Sound und Style zwischen lofi Boom Bap, 808 trap Drumsets und Keemos laid back und gleichzeitig aggressiven Flow gefunden.

Nach dem RIN Support im Dezember und Januar und der eigenen ausverkauften Skalp Tour im Februar kehren OG Keemo und der Zonkeymobb Ende 2019 für zehn Dates zurück auf Tour. Wer mitsprechen möchte muss kommen.