Ausländer Raus! - Aus dem Zoo

Rebellcomedy

Künstler:

Sonntag, 28.04.2019 | Liederhalle Beethovensaal, Stuttgart

Neu im Vorverkauf

Beginn: 19:00 | Einlass: 18:00

Preis:

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stuttgart-live.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Rebellcomedy Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Herzlich Willkommen im Zoo! Die Bewohner des Zoos unterscheiden sich zwar nicht so sehr von den Besuchern, stammen aber aus fremden Ländern und leben nun schön geordnet in ihren Gehegen. Natürlich steht jeder von ihnen stellvertretend für seine Spezies. Auf Schildern kann man Wissenswertes über die Arten erfahren: Die Nafris – sie sind laut, haarig, trinken Minztee und sind hinter Frauen her. Aber keine Sorge, es gibt einen Wärter und alle Zoobewohner sind dressiert. Einige führen sogar zur Begeisterung der Zuschauer richtige Kunststücke auf. Wenn der Zoo Feierabend hat, gehen die Besucher zufrieden nach Hause. Ihre Nachfrage nach ganz bestimmten Rollen wurde befriedigt, ihre Erwartungen wiedermal bestätigt.

Wenn ihr beim Lesen nur die Hälfte verstanden habt und euch trotzdem verstanden fühlt, solltet ihr eure ungeteilte Aufmerksamkeit unbedingt auf die neue Tour Ausländer Raus! – Aus dem Zoo von REBELLCOMEDY richten. Ab dem 22. März 2019 stehen Benaissa Lamroubal, Khalid Bounouar, PU, Alain Frei, Ususmango, Salim Samatou, DJ Wati, Babak Ghassim und Hany Siam in 22 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz wieder zusammen auf der Bühne – am 28. April im Beethoven-Saal der Liederhalle.

Nach der gefeierten Hoch Ansteckend Tour zu ihrem 10jährigen Jubiläum, die von über 40.000 Zuschauern besucht wurde, geht REBELLCOMEDY in die Vollen und knöpft sich die immer stärker diskutierten Klischees und das Integrationstheater der deutschen Gesellschaft vor.

Benaissa Lamroubal: „Elf Touren mit REBELLCOMEDY sind der Hammer. Wir freuen uns mega auf das neue Programm. Die Show liegt uns wirklich sehr am Herzen, denn wir wollen einmal mehr zeigen, dass Deutschland für Vielfalt steht, genau wie REBELLCOMEDY.“

Babak Ghassim: „Ich bin total stolz auf Ausländer Raus! – Aus dem Zoo – In das Programm haben wir alle viel Herz und Leidenschaft gesteckt. Mein Lieblingscharakter ist natürlich der personifizierte Migrationshintergrund – der auf unglaublich witzige Weise der Gesellschaft den Spiegel vorhält.“

REBELLCOMEDY spielt in ihrer neuen Show mit dem Bild des „Migrationshintergrundes“ und verleiht ihm eine eigene Rolle. Bei all den Geschichten, die jetzt wieder über ihn erzählt werden, ist es höchste Zeit einzugreifen. Die Zoobewohner sind es leid und der „Migrationshintergrund“ hilft ihnen bei der Befreiung. REBELLCOMEDY holt 2019 die Ausländer Raus!  – Aus dem Zoo.

Homepage: rebellcomedy.de

Facebook: facebook.com/events

Wir bitten um Beachtung verstärkter Sicherheitsmaßnahmen

Verbot von Handtaschen, Rucksäcken und Helmen
Zusätzliche verschärfte Kontrollen und Bodychecks

Die Anschläge der jüngsten Zeit und die latente Gefährdung machen verstärkte Sicherheitsmaßnahmen bei allen Konzerten erforderlich.
Dabei unterliegen insbesondere Open Air-Veranstaltungen und Events in Arenen und Hallen ausnahmslos verschärften Kontrollen.
Sämtliche Besucher werden Bodychecks unterzogen. Taschen, Rucksäcke und Handtaschen sowie Helme und Behältnisse aller Art sind verboten. Die Zuschauer werden ausdrücklich gebeten, auf deren Mitbringen zu verzichten, und sich ausschließlich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder Kosmetiktäschchen bis zu einer maximalen Größe von Din A4 zu beschränken. Die Einhaltung dieser Regeln und Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Altersfreigabe:

kein Zutritt: unter 8 Jahren
nur in Begleitung: bis 14 Jahren (Das Begleitformular findest Du HIER)
frei ab 14 Jahren bis 22 Uhr

frei ab 16 Jahren bis 24 Uhr

Veranstalter:

Map nicht gefunden

Liederhalle Beethovensaal

Berliner Platz 1-3 70174 STUTTGART
Website: http://www.kongresszentrum-stuttgart.de/