Schostakowitsch. Ein Leben

Donnerstag, 17.01.2019 | Forum am Schlosspark, Ludwigsburg

Beginn: 11:00 Uhr

Preis: 10,00 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stuttgart-live.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Schostakowitsch. Ein Leben Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

JUGENDKONZERT Komponistenporträt Dmitrij Schostakowitsch
JASMIN BACHMANN Konzeption und Moderation
SWR SYMPHONIEORCHESTER
YARON TRAUB Leitung
Empfohlen für Jugendliche ab 10 Jahren

»Schostakowitsch ist ein kleiner Mann mit nervös umherirrenden Augen. Während ich ihm Fragen stelle, sieht er mich starr, wie hypnotisiert, an. Wenn er antwortet, blickt er im Zimmer herum, fährt sich ständig mit zitternden Händen durch das Haar, setzt die Brille auf und ab. Schostakowitsch ist ein gehetzter Mann. Niemand kann wissen, was hinter dem zuckenden Gesicht vorgeht«, berichtete der ARD-Korrespondent Gerd Ruge nach einer Begegnung mit dem Komponisten im Jahr 1959. Zuckerbrot und Peitsche, das waren Schostakowitschs Wegbegleiter. Einerseits verehrte das Stalin-Regime den Komponisten als Helden und überhäufte ihn mit Orden, andererseits schikanierte es ihn und stempelte seine Werke als staatsfeindlich, als »Chaos statt Musik«, ab. So schuf Schostakowitsch eine Musik, in der eine ganze Welt steckt, voller Tragik, Hass, Spott, aber auch Freude, Ironie und Leidenschaft.
Das SWR Symphonieorchester widmet sich seit Jahren der Vermittlung anspruchsvoller Musik an alle Altersstufen. Durch Exzellenz und Teilhabe ermöglicht es jedem Hörer, sich in seiner ganz eigenen Erlebensweise mit Musik auseinanderzusetzen. Beim Konzertprojekt »Schostakowitsch. Ein Leben« präsentiert das Orchester einen Querschnitt des musikalischen Wirkens des russischen Komponisten, der zu den Schlüsselfiguren des 20. Jahrhunderts gehört. Audiocollagen mit Zeitzeugnissen bringen den Jugendlichen eine politisch und gesellschaftlich hochbrisante Zeit nahe.

Map nicht gefunden

Forum am Schlosspark

Stuttgarter Straße 33 71638 Ludwigsburg
rollstuhlgerecht
Website: http://www.forum.ludwigsburg.de/