We Are Not Your Kind World Tour

Slipknot

Gäste: Behemoth

Künstler: ,

Samstag, 08.02.2020 | Hanns-Martin-Schleyer-Halle, Stuttgart

jetzt Tickets sichern

Beginn: 19:30 | Einlass: 18:00

Preis: 62,85 - 101,60 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stuttgart-live.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Slipknot Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Sollte ein Versand nicht mehr möglich sein können die Eintrittskarten an der Hanns-Martin-Schleyer-Halle Abendkasse für Sie hinterlegt werden.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 22 12 35 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

We Are Not Your Kind World Tour

Special Guest: Behemoth

Nach der Veröffentlichung ihres neuen Albums „We Are Not Your Kind“ kündigen SLIPKNOT für Anfang 2020 eine Europatournee an. Diese führt sie am 08. Februar auch in die Stuttgarter Schleyer-Halle.

„Es fühlt sich großartig an, mit einer ausgedehnten Tournee  nach Europa zurückzukehren. Egal wie oft wir herkommen, wir kriegen einfach nicht genug! Es gibt noch so viele Städte, in denen wir gerne spielen würden. Sicher ist: Das Publikum ist eines der besten der Welt“, sagt Frontmann Corey Taylor.

SLIPKNOT haben sich über die Jahre zu einem kulturellen Phänomen entwickelt und auch mit „We Are Not Your Kind“ weltweit erneut die Spitzen der Charts erreicht. Das Video zur Lead-Single „Unsainted“ war sofort in den weltweiten YouTube Trends auf Platz 1. Zusammen mit „Solway Firth“ und „Birth Of The Cruel“ – bei allen führte M. Shawn Crahan Regie – hat die Band in nur zwei Monaten über 58 Millionen Klicks generiert.

Noch bis zum 8. September touren SLIPKNOT mit ihrer „Knotfest Roadshow“ und Special Guests wie Volbeat, Gojira und Behemoth durch die USA bevor sie Anfang 2020 für 8 Konzerte nach Deutschland, Österreich und die Schweiz kommen.

Homepage: slipknot1.com

Facebookevent: facebook.com/events

Wir bitten um Beachtung verstärkter Sicherheitsmaßnahmen

Verbot von Handtaschen, Rucksäcken und Helmen
Zusätzliche verschärfte Kontrollen und Bodychecks

Die Anschläge der jüngsten Zeit und die latente Gefährdung machen verstärkte Sicherheitsmaßnahmen bei allen Konzerten erforderlich.
Dabei unterliegen insbesondere Open Air-Veranstaltungen und Events in Arenen und Hallen ausnahmslos verschärften Kontrollen.
Sämtliche Besucher werden Bodychecks unterzogen. Taschen, Rucksäcke und Handtaschen sowie Helme und Behältnisse aller Art sind verboten. Die Zuschauer werden ausdrücklich gebeten, auf deren Mitbringen zu verzichten, und sich ausschließlich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder Kosmetiktäschchen bis zu einer maximalen Größe von Din A4 zu beschränken. Die Einhaltung dieser Regeln und Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Altersfreigabe:

Altersfreigabe:
kein Zutritt: unter 6 Jahren
nur in Begleitung: bis 14 Jahren (Das Begleitformular findest Du HIER)
frei ab 14 Jahren bis 22 Uhr,
frei ab 16 Jahren

Veranstalter:


Eintrittskarten für diese Veranstaltung gelten als Kombiticket für den Öffentlichen Nahverkehr des VVS (Verkehrsverbund Stuttgart). Die Karte berechtigt ab drei Stunden vor Einlass zu einer Hinfahrt zum Veranstaltungsort und zur Rückfahrt bis Betriebsschluss mit allen VVS-Verkehrsmitteln (2. Klasse) im gesamten Netz. Wir empfehlen Autofahrern die Nutzung der Park&Ride-Möglichkeiten.

Diese Veranstaltung wird präsentiert von: