Sommer der Künste: Villa Massimo zu Gast in Stuttgart – Lange Nacht der Literatur

Samstag, 20.07.2024 | Literaturhaus, Stuttgart

Beginn: 19:00 Uhr

Preis: 14 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    Lange Nacht der Literatur

    Lesungen von Kristof Magnusson, Katerina Poladjan und Arne Rautenberg
    Ausstellung mit Danica Dakić, Liza Dieckwisch, Kristof Magnusson, Olga Martynova, Arne Rautenberg und Stefan Vogel
    Am Plattenteller: Marcel Beyer, Marko Nikodijević und Arne Rautenberg

    Ins Ohr und fürs Auge: Am 20. Juli lesen die Rompreisträger:innen der Deutschen Akademie Villa Massimo Kristof Magnusson, Katerina Poladjan und Arne Rautenberg aus ihren literarischen Arbeiten, die in Rom entstanden sind oder mit dem Aufenthalt in Rom in Verbindung stehen. Von Kristof Magnusson und Arne Rautenberg sind ebenso bildnerische Arbeiten zu sehen, von Olga Martynova ein Lyrik-Künstlerbuch, entstanden gemeinsam mit der Malerin Elisa Montessori. Auch die drei Rompreisträger:innen der Sparte Bildende Kunst, Danica Dakić, Liza Dieckwisch und Stefan Vogel sind mit Werken zu sehen. Zum Abschluss des Abends wird der Komponist und Rompreisträger Marko Nikodijević zusammen mit den Lyrikern Marcel Beyer und Arne Rautenberg am Plattenteller ausgewählte Titel zu Gehör und ins Gespräch bringen.

    Die Ausstellung ist bis 18.12. vor und nach den Abendveranstaltung
    oder nach Anmeldung (0711–22 02 17 3) zu sehen.