Tanz in den Mai – mit Payday

Künstler:

Donnerstag, 30.04.2020 | Pavillon am Calwer Bogen, Sindelfingen

Beginn: 20:30 Uhr

Preis: 10 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stuttgart-live.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Tanz in den Mai – mit Payday Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Der Tanz in den Mai ist eine alte Tradition. Und da wollen wir im Pavillon nicht hintanstehen. Heute steppt im Pavillon der Bär. Und damit er dabei den richtigen Takt vorgegeben bekommt, haben wir für einen Einheizer gesorgt:

Payday – Zahltag – heißt diese Band aus Rutesheim im Raum Stuttgart, die seit 2003 Perlen der Rock- und Funkgeschichte ans Publikum ausschüttet. Billy Idol, Pink Floyd, The Police, AC/DC, Bob Marley, Chaka Kahn, Ideal, Guns N´Roses, Prince, Stevie Wonder und viele mehr werden dabei von der Band auf eigene Weise musikalisch interpretiert und direkt auf das Tanzbein des Zuhörers übertragen. Neben vielen Hits ist auch das ein oder andere weniger bekannte Stück dabei – weil es einfach zu gut ist um in der Versenkung zu verschwinden. Und so möchte die Band ihm mit einem Kick den Platz einräumen, der ihm zusteht, in Euren Ohren. Kommt und lasst Euch musikalisch auszahlen. Bei Payday bekommt ganz sicher jeder gute Laune. Ganz nach dem Bandmotto: Hits and Kicks for Chaps and Chicks.