Ende Legende 2.0 - Thomas Fröschle verblüfft schon wieder!

Thomas Fröschle

Künstler:

Donnerstag, 27.08.2020 | Hospitalhof, Stuttgart

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 22.5 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Thomas Fröschle Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Der Lurch zieht durch!
- Best of Comedy -

Er hat Legenden beendet, er geriet außer Kontrolle, er war ein Frosch mit Ohren.
Jetzt zeigt Thomas Fröschle alias Topas das Beste aus drei Comedyshows an einem Abend!

Der Fröschle erzählt von seinem Blick auf die Welt mit all ihren Illusionen und Kollisionen – worüber wir uns wundern und weshalb uns das Hirn explodiert.
Er verfügt über einen überraschend flexiblen Körper mit Schenkeln, die jedem Franzosen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.
Und er geht mimisch hart an die Grenzen dessen, was ein Dermatologe für die Gesichtshaut noch verantworten kann.

Der Fröschle zeigt mehr als „Stand up“ und Kabarett - es ist Action Comedy. Er spricht, singt und springt mit Hammer, Klingen und Kettensäge. Er zeigt vollen Einsatz im Dienst am Comedy-Kunden. Und durch jahrzehntelange Erfahrung gibt es auch kaum Verletzungen. Höchstens zertrümmerte Digitaltechnik oder mal ein zerteilter Arm.

Wenn der Fröschle den Alltag beschreibt, bleibt kein Tümpel trocken. Und er nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Ist ja kein Laubfrosch.

Mit 20 Millionen Klicks auf YouTube ging sein „Soundcheck“ viral. Der Fröschle spielt in Lissabon, Lausanne und Las Vegas, aber hier bei uns verdient er am liebsten seine Kröten.

Der Fröschle – garantiert ohne Mundart, aber mit großem Maul.

Warum nicht einfach mal das Beste anschauen von einem der Besten?
Jetzt kommt der Fröschle aus dem „Quak“ und zieht durch!

Viel Spaß!

www.thomas-froeschle.de/