Wunderwerk Erde – Wie unser Planet funktioniert

Dienstag, 28.01.2025 | Theaterhaus, Stuttgart

Beginn: 20:15 Uhr

Preis: 24 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    Der promovierte Geowissenschaftler, Landschaftsfotograf und Bestseller-Autor Dr. Christian Klepp erkundet seit 30 Jahren die komplexen Funktionsweisen des Erdsystems. Seine Neugierde und Begeisterung sind ungebrochen: Woraus besteht unsere Erde und wie funktioniert unser Planet?

    Anschaulich, nachvollziehbar und verständlich ist dieser Vortrag eine Liebeserklärung an unseren Planeten. Christian Klepp erlebt den arktischen Winter als Klimaforscher auf der „Polarstern“, fotografiert seltene Gesteinsformationen in der Wüste, hört den Knall einer explodierenden Sternschnuppe - und überlebt einen Helikopterabsturz in der Arktis.

    Auf authentische und fundierte Weise gelingt es ihm, seine Zuschauer für die Veränderung des Klimas zu sensibilisieren. Seine Mission: Die abenteuerliche Geschichte und die Besonderheit unserer Erde zu zeigen und zu erklären, denn nur mit diesem Verständnis kann die Menschheit die Ökosysteme und Lebewesen schützen, die unsere zerbrechliche Lebensgrundlage sind.

    Ein Live-Vortrag zum Staunen und Lachen, der Wissenschaft und Herzblut vereint!

    Dr. Christian Klepp studierte Meteorologie und Geologie an der Universität Hamburg und promovierte im Fachbereich Geowissenschaften. Er arbeitete als Dozent und 25 Jahre aktiv in der internationalen Klimaforschung. Wahrend unzähliger Forschungsreisen in die abgelegensten Winkel des Planeten konnte er einen tiefen Einblick in die Landschaften und ihre Entstehung gewinnen. Seit nunmehr 30 Jahren fotografiert Christian Klepp zudem die unberührten Landschaften der Erde. Seine Abenteuerlust und Liebe für den Planeten führte 2019 zur Verschmelzung seines Berufs mit der Landschaftsfotografie.