Comedy aus dem wilden Ländle! – SchwabenNacht Albstadt

Samstag, 04.01.2025 | Festhalle Albstadt

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 33 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    Live im Ländle 2024!
    Die große Comedy-Show mit den besten Comedians in Baden-Württemberg.

    Erlebe bei der SchwabenNacht schwäbische Comedy, Kabarett und Musik. So witzig, dass selbst die Maultaschen vor Lachen vom Teller hüpfen. Unter dem Label "Comedy aus dem wilden Ländle" versammeln sich immer wieder erlesene schwäbische Spitzenkünstler zu einer wilden "SchwabenNacht" auf ausgesuchten Bühnen. Die Zusammensetzung für diese Mixedshows ist variabel und immer neu: Die Comedians wie z.B. die Kächeles, Link Michel, Leibssle, Schwäbische Erotik, Wolfgang Heyer oder Frl. Wommy Wonder geben kuriose Einblicke in ihre schwäbische Seele. Kurzweilig, abwechslungsreich und voll umwerfender Komik. Wahre Pflichttermine für alle, die gerne und herzhaft lachen wollen!

    Die Comedians der Schwabensause:

    KÄCHELES
    Die Kächeles sind aus gutem Grund eines der erfolgreichsten schwäbischen Bühnen-Duos. Sie begeistern mit trefflich charakterisierten Figuren und umwerfender Situationskomik. Ihre mitten aus dem Leben gegriffenen Dialoge sprühen nur so vor frechen Pointen. Die Kächeles – zwei Schwaben, die nicht miteinander, aber auf gar keinen Fall ohne einander können. Hier kollidieren frontal zwei völlig gegensätzliche Charaktere. Der unbändige feminine Drang nach Umtriebigkeit trifft ungebremst auf ungetrübte Gemütlichkeit und den elementaren Wunsch nach schlaffer Bauchlage auf dem heimischen Sofa. Das schwäbische Comedy-Duo steht für kabarettistischen Hochgenuss und ein Pointenfeuerwerk der Extraklasse!

    LEIBSSLE
    Leibssle ist eckig. Leibssle ist kantig. Er philosophiert, analysiert und schwadroniert. Alles im Bemühen, das Schäpse dieser Welt in seinem Kopf wieder gradezuziehen. Seine ganz eigene Methode, die eigene schiefe Ebene zur Ausbalancierung alles Andersschiefen einzusetzen, ist knitz, saukomisch, manchmal gar grotesk. Er balanciert sich hintergründig von Pointe zu Pointe, und es gelingt ihm, sich abseits von Maultaschen- und Trollingerklischees geschickt und trotzig durch die Untiefen des täglichen Lebens zu lavieren. So wird eine Begegnung mit der "Urgewalt mit großartiger Präsenz" (Schwarzwälder Bote) zu einem Abend "voll begeisterndem Sprachwitz und Weisheit" (Gmünder Tagblatt).

    LINK MICHEL
    Der vielfach preisgekrönte Kabarettist und Comedian LinkMichel nimmt sein Publikum mit auf eine aberwitzige Reise durch sämtliche Skurrilitäten des alltäglichen Lebens. Er versucht zu erklären, was er selbst noch nicht einmal im Ansatz versteht, und scheitert. Dabei spielt er mit den Erwartungen der Zuschauer, führt sie auf falsche Fährten, um sie am Ende mit den überraschendsten Pointen zu überrumpeln. Mit unglaublichem Wortwitz und ausgeprägter Mimik brennt Link Michel ein humoristisches Feuerwerk ab, das die Zuschauer aus dem Lachen nicht mehr herauskommen lässt.

    FRL. WOMMY WONDER
    „Frl. Wommy Wonder“ ist seit bald 40 Jahren Baden-Württembergs erfolgreichstes Aushängeschild im Bereich „Kabarett & Travestie“. Wommys Markenzeichen sind neben eigenen Texten und Liedern die mächtigen Kunststoff-Frisuren, elegante Abendkleider sowie Stöckelschuhe, mit denen das Fräulein es auf eine Größe von 2,42m schafft. Und keine schwingt die Kette so exzessiv wie "Elfriede Schäufele", die kettenschwingende Kult-Raumpflegerin aus den SWR-Faschingssendungen. Die eine mondän und gediegen, die andere volksnah – jede für sich ein Erlebnis und beide im Duo einfach unschlagbar. Das ist Unterhaltung mit Haltung für Herz, Hirn und Zwerchfell in einem Mix aus Kabarett, Comedy, Chanson und Travestie.

    KARL-HEINZ DÜNNBIER
    It´s määätschig! Dieser Schwabe ist eine Wundertüte auf zwei Beinen. Karl-Heinz Dünnbier ist Kabarettist, Zauberer, Bauchredner und Entertainer, er ist ein begnadeter Wolkenwegschieber. Er verbindet klassische Elemente des Varietés mit Komik und Kabarett. Er zaubert und verzaubert zugleich. Der „Copperfield mit schwäbischer Seele“ unterhält mit Einfallsreichtum und Ulk. Er verwandelt sich in einen charmanten Zauberer, filigranen Jongleur und Kabarettist voller Wortwitz. Treten Sie ein in den magischen Humor-Feinkostladen und genießen Sie köstlich-schwäbisches Varieté-Kabarett voller Magie!

    SCHWÄBISCHE EROTIK
    Christiane Maschajechi beantwortet als die „Schwäbische Erotik“ die Frage aller Fragen: „Schwäbische Eroddik? Gibt‘s des überhaupt?“ Die Antwort entrollt sich in einem temperamentvollen, musikgeladenen Kabarett-Programm mit Augenzwinkern, Stellungsakrobatik, jeder Menge Charme und schwäbischem Frohsinn.Christianes sprühende Begeisterung schafft eine Energie, der sich niemand entziehen kann, und ihre liebevolle und zugleich direkte Art findet spielerisch den Weg in die Herzen der Zuschauer. Auf eines legt die Künstlerin wert: Das Programm wahrt den Anstand. Es wird zwar vom Leder gezogen, aber „Eroddik isch die Balance oberhalb dr´ Gürtellinie.“

    KÄTHE KÄCHELE
    Wenn Käthe Kächele im Stile eines schwäbischen Wirbelwindes die Bühne betritt, braucht es meist nur wenige Worte, bis der berühmte Funke unweigerlich auf das Publikum übergesprungen ist. Und schnell ist klar: Bei dieser Frau gibt es keine halben Sachen. Und so entsteht aus dem Funken ein wahres Feuerwerk mit knackigen Pointen und schwäbischem Temperament. Zurückhaltung ist für Käthe ein Fremdwort, sie platzt fast vor Energie. Ein Redeschwall nach dem anderen explodiert aus ihr heraus. Käthe ist frech, weiß alles besser, regt sich auf und bezieht Stellung. Gerne gegen das andere Geschlecht. Aber noch viel lieber für ihr eigenes. Käthe ist schlicht und ergreifend der weibliche Comedy-Wahnsinn.

    WOLFGANG HEYER
    Wie Poetry-Slammer Wolfgang Heyer den schwäbischen Dialekt künstlerisch einsetzt, ist wahrlich einzigartig. Mal mit hohem Sprachtempo, mal mit prägnanten Hochdeutsch-Schwäbisch-Übersetzungen und mal mit ausgeklügelten Wortkombinationen macht der gebürtige Ravensburger Lust auf Mundart und verdeutlicht, wie modern das typisch schwäbische „sch“ (bisch, hosch, woisch, kasch) sein kann. Abwechslungsreich und unterhaltsam zeigt der Oberschwabe, dass der Dialekt kein verstaubtes Relikt längst vergangener Tage ist, sondern eine liebenswerte und sogar coole Sprachform, die g´schwätzt g´hört.