EAU ROUGE: Neues Album veröffentlicht!

Heute (22.10.) erscheint das neue EAU ROUGE-Album „Acid Love“. Produziert von Henrik Müller (u.a. Prinz Pi, Moderat, Gheist) ist ein moderner Indie-Pop-Kracher entstanden, der sich Ausflüge in Richtung Shoegaze und Post-Rock erlauben kann, mit einer ganzen Menge Hip-Hop-Swag daherkommt und trotzdem wie aus einem Guss da steht.

Livve sind EAU ROUGE am 19. Januar 2022 im Universum zu erleben – gemeinsam mit YES I’M VERY TIRED NOW. Karten gibt es gleich hier.

CHRISTMAS CHAOS abgesagt

Kein Chaos in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, München, und Stuttgart
Regel-Wirrwarr macht wilden Abenden Strich durch die Rechnung

Die CHRISTMAS CHAOS Shows mit Rea Garvey , Sasha und Michael Mittermeier gehen im Dezember 2021 nur in der Frankfurter Jahrhunderthalle ( 19.12.) über die Bühne. Wegen des Regel-Wirrwarrs mit unterschiedlichen Beschränkungen und Anforderungen werden die
geplanten wilden Abende in Berlin, Hamburg, Düsseldo rf, München und Stuttgart abgesagt. Die erworbene n Eintrittskarten für diese Shows können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden

„Es ist sehr schade, dass uns das Durcheinander lokaler Regelungen, die von Bundesland zu Bundesland immer noch unterschiedlich sind, leider einen Strich durch die Rechnung gemacht hat”, erklärten die Chaos-Initiatoren in einer Stellungnahme. Es tut uns wahnsinnig leid, dass
das dieses Jahr nicht ganz so wie geplant stattfinden kann. Aber wir freuen uns auf die Party in Frankfurt.” Für diese Shows sind weiterhin Karten im Verkauf.

SCORPIONS 2022 mit neuem Album auf Welttournee – Start der Deutschlandtour in Stuttgart!

Die Rock-Ikonen melden sich mit neuem Album und Welttournee zurück! Im Februar 2022 veröffentlichen die SCORPIONS ihr 18. Studioalbum „Rock Believer“ und werden im Anschluss das neue Werk rund um den Globus live präsentieren. Am 08. Juni ist die Band in der Stuttgarter Schleyer-Halle zu Gast!
Tickets sind ab morgen, Donnerstag den 30. September hier erhältlich: https://stuttgart-live.de/events/scorpions/

 

#hierwirdgeimpft – Die Impfaktion der Bundesländer

Bundesweite Aktionswoche #HierWirdGeimpft vom 13. bis 19. September
Aufruf zum Anregen, Organisieren und Sichtbarmachen von mobilen Impfaktionen 

Um eine möglichst hohe Impfquote zu erreichen, braucht es möglichst viele Gelegenheiten und möglichst viel Aufmerksamkeit. Vom 13. bis 19. September soll ein RuckMoment entstehen: Unter dem Motto #HierWirdGeimpft rufen die Bundes und Landesregierungen zu einer gemeinsamen Aktionswoche auf. Dank der damit verbundenen Aufmerksamkeit wird leicht zugänglichen Impfangeboten vor Ort Rückenwind verliehen. Bürgerinnen und Bürger erfahren damit schneller von kurzfristigen, kreativen und leicht erreichbaren Impfaktionen in Ihrer Region und zögerliche impfbereite Menschen erhalten unkompliziert ihre CoronaSchutzimpfung.

Alle Information zur Aktion, Impfstationen und vieles mehr finden sich unter www.hierwirdgeimpft.de!

Zukunftslunch – mit Paul Woog

Paul Woog ist Geschäftsführer der SKS Michael Russ GmbH, eine der großen Konzertagenturen im Südwesten. Er konzipierte Förder-Netzwerke für populäre Musik, unter anderem wirkte er bei der ersten Regionalisierungskonzeption der Initiative Musik auf Bundesebene und der Gründung der Popakademie Baden-Württemberg mit. Er ist Gründer des Popbüro Region Stuttgart und Lehrbeauftragter am Institut für Kulturmanagement an der PH Ludwigsburg. Sein jüngster Entwicklungsvorschlag einer VR-Live-Arena im Gaskessel richtet den Blick auf die die Zukunft – nicht nur des Live-Entertainments.

Es geht im Zukunftslunch live vor dem StadtPalais mit Museumsdirektor Dr. Torben Giese im gemeinsamen Gespräch unter anderem um Fragen, wo die größten Potentiale für ein Mehr an Lebensqualität im urbanen Raum liegen, wer eigentlich die Verantwortung für die Stadt der Zukunft tragen sollte oder auch könnte und was sich Paul Woog selbst für die Zukunft des urbanen Raums vorgenommen hat.

Donnerstag, 9.9. – 15:00 Uhr
StadtPalais
Museum für Stuttgart

und auch im Livestream via Instagram

JOJA WENDT: Tour verschoben, neuer Termin im Herbst 2022

Aufgrund der aktuellen Situation muss das Konzert vom 13. September 2021 auf den 19. Oktober 2022 verschoben werden. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

STARS ON 88 Part II

Joja Wendt ist Deutschlands erfolgreichster Pianist, niemand erreicht am Flügel ein so großes Publikum wie er. Sein Geheimnis: Virtuoses Spiel, Charme und die Fähigkeit, sämtliche Vorstellungen eines klassischen Klavierkonzerts neu zu definieren und zudem mit mitreißendem Entertainment seine Fans von der ersten Minute an in seinen Bann zu ziehen. Wer ein Konzert von Joja Wendt besucht, geht glücklich nach Hause. Mit STARS ON 88 Part II präsentiert der Klaviervirtuose seit der Premiere im Herbst 2018 den Fans sein bislang POPulärstes Programm: Die Zuschauer erwartet ein wilder Ritt durch die Popgeschichte mit überraschenden Neuinterpretationen der bekanntesten Songs von Michael Jackson, den Beatles oder Ed Sheeran.

Clubkollektiv Stuttgart: Keine Bespielung des Kleinen Schlossplatz möglich

Ende April hat das Clubkollektiv Stuttgart über die Bemühungen hinsichtlich der Bespielung von Freiflächen in und um Stuttgart informiert. An der damals geschilderten Ausgangslage hat sich seither leider nichts geändert, die Betriebe sind mehrheitlich immer noch von Betriebsverboten betroffen. Zwar wurden in der aktuellen Coronaverordnung erstmalig Clubs berücksichtigt, die Regelung bei Inzidenzstufe 1 die Betriebe mit einer Person pro angefangene 10qm bespielen zu dürfen, gleicht jedoch einem andauernden Betriebsverbot – es ist kein
Club in ganz Baden-Württemberg bekannt, der diese Option nutzt.

Um Alternativen zu bieten wurde das Thema Freiflächen stetig von der Szene vorangetrieben. An dieser Stelle gilt es dem Clubkollektiv, sich bei der Wirtschaftsförderung zu bedanken, die personell unterstützt und das Vorhaben entscheidend weitergebracht hat.

Nachdem wir Ende April zwei Flächen in die Auswahl genommen hatten, den Kleinen Schlossplatz als innerstädtische Fläche sowie das Eiermann Areal in Vaihingen als Fläche ausserhalb, teilt das Clibkollektiv heute mitteilen, dass aus unterschiedlichen Gründen, die im Folgenden erläutert werden, das Engagement am Kleinen Schlossplatz nicht weiter verfolgen, sondern nun intensiv auf das Eiermann Areal konzentrieren wird.

Hintergrund:

Im Zuge des Genehmigungsprozess hat das Lärmschutzgutachten gezeigt, dass eine Bespielung, mit regelmäßigen Konzerten die anliegenden Betriebe und Anwohner über die rechtlichen Werte hinaus belasten würde. Unter anderem deshalb wurde das Konzept von ursprünglich angedachten drei Monaten auf vorläufig vier Wochen und schließlich drei Tage reduziert. Zum jetzigen Zeitpunkt wäre mit einer weiteren Planungszeit von zwei bis drei Wochen zu rechnen, um den Vorgaben des Amtes für Umweltschutz gerecht zu werden.

Im Laufe der vergangenen Monate hat sich die Sicherheitslage in der Innenstadt und besonders um den Kleinen Schlossplatz intensiviert. Eine sichere und verantwortungsvolle Bespielung ist für uns daher nur unter erhöhtem Einbezug von Sicherheitspersonal denkbar. Angesichts der möglichen Dauer der Bespielung stehen die anfallenden Kosten nicht mehr in einem akzeptablen Verhältnis.

Als letzter Punkt ist die verbleibende Zeit ab Erteilung der Genehmigung ein gutes und schlüssiges Programm auf zwei Flächen auf die Beine zu stellen zu kurz. Das Clubkollektiv bedauert es es sehr, keine Bespielung einer Fläche in der Innenstadt mit den vorgenannten Hürden umsetzen
zu können. Auch für uns ware es erstrebenswert gewesen, an einem zentralen Ort den Betrieben eine Präsentationsmöglichkeit zu geben.

Neue Stellenangebote

Stellenausschreibung
Personaldisponent*in (100%)
Die Konzertdirektion Russ darf sich mit ihren Gesellschaften SKS Michael Russ und SKS Erwin Russ zu den  ltesten und renommiertesten Konzertagenturen Deutschlands z hlen. W hrend die SKS Erwin Russ GmbH hochwertige Klassik veranstaltet, realisiert die SKS Michael Russ GmbH alle Veranstaltungen im Bereich der Unterhaltung, vom kleinen Clubkonzert bis zum Open-Air, von zauberhaften Zirkus- und Familien-Shows bis hin zu Konzerten mit internationalen Superstars. Als Dienstleisterin für Unternehmen liegt unsere gro e St rke in der Organisation und Durchführung von gro en Events. Individuelle und ma geschneiderte L sungen setzen wir schnell, professionell und sicher um. Gefragt sind in unserem Unternehmen Qualit ts- und Verantwortungsbewusstsein, frische Ideen, Kommunikationskompetenz, eine gute Organisationsf higkeit und natürlich die Liebe zur Musik.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Aufgaben bei uns:
Disponieren von Produktionspersonal für unsere Konzert- und Eventveranstaltungen
Personalakquise, Stellenausschreibungen, Bewerbungsgespr che
Personalplanung in Zusammenarbeit mit unserem Produktionsteam
Schulungen und Weiterbildungen
Was wir erwarten:
Kaufm nnische Ausbildung oder Studien-Abschluss in einem vergleichbaren Themenfeld
Berufserfahrung in der Event-Branche oder im Personalwesen
Erfahrung in der Mitarbeiter*innenführung
gute Computer-Kenntnisse (Office/Excel) und Freude am Umgang mit Zahlen
freundliches, aber bestimmtes und zielgerichtetes Auftreten, gepflegte Erscheinung
(Vor)Kenntnisse im Arbeitsrecht
Was man von uns erwarten kann:
ein kollegiales, teamorientiertes Arbeitsumfeld
ein spannendes Aufgabenspektrum in einer kreativen Branche
flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten
abwechslungsreiche Projekte und spannende Live-Erlebnisse
eigenverantwortliches Arbeiten
Beginn:
Ab 1.11.2021 oder früher, ein Einstieg ist auch mit reduziertem Stellenumfang m glich. Bei geringer Vor-Erfahrung ist der Einstieg über ein sechsmonatiges Trainee-Programm für Berufseinsteiger*innen m glich.
Auf diesen Job bewerben:
Bis 10.09.2021 per E-Mail an paulwoog@michaelrussgmbh.de

Ausschreibung
Praktikum Veranstaltungsmanagement (100%)
Die Konzertdirektion Russ darf sich mit ihren Gesellschaften SKS Michael Russ und SKS Erwin Russ zu den  ltesten und renommiertesten Konzertagenturen Deutschlands z hlen. W hrend die SKS Erwin Russ GmbH hochwertige Klassik veranstaltet, realisiert die SKS Michael Russ GmbH alle Veranstaltungen im Bereich der Unterhaltung, vom kleinen Clubkonzert bis zum Open-Air, von zauberhaften Zirkus- und Familien-Shows bis hin zu Konzerten mit internationalen Superstars. Als Dienstleister für Unternehmen liegt unsere gro e St rke in der Organisation und Durchführung von gro en Events. Individuelle und ma geschneiderte L sungen setzen wir schnell, professionell und sicher um. Gefragt sind in unserem Unternehmen Qualit ts- und Verantwortungsbewusstsein, frische Ideen, Kommunikationskompetenz, eine gute Organisationsf higkeit und natürlich die Liebe zur Musik.
Wir bieten mit dem Praktikum Einblicke in alle Bereiche einer Konzertagentur, vom Booking über das Marketing und vom Controlling bis hin zur Mitarbeit auf Produktionen vor Ort.
Das Praktikum kann als Vorpraktikum, im Rahmen eines Studiums oder einer Ausbildung absolviert werden: Informationswissenschaft, Design/Gestaltung, Germanistik, Journalistik, Kommunikation, Kultur-/Medienwissenschaften, Jura, BWL, Event-/Veranstaltungsmanagement sind die relevanten Ausbildungsbereiche und Studieng nge.
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Praktikumsinhalte:
Strategisches Marketing: Marketingplanung und Promotion
Inhalte/PR: Online-Redaktion, Content-Management, Social Media
Ticketing/Sales; Einrichtungen in Ticketsystemen, Auswertung, Berichte
Finanzen: Kalkulationen, Abrechnungen, Controlling
Eventmanagement: Organisation und Betreuung von Veranstaltungen
Produktionen: Vorbereitung und Mitarbeit bei Veranstaltungen auf verschiedenen Gebieten
Lernziele
Kennenlernen der Live-Entertainment-Branche
Erfassen der komplexen Aufgaben einer Konzertagentur
Eigenst ndiges Arbeiten im Team
Umsetzen von eigenem Wissen im Marketing, Projektmanagement und im Finanz-/Organisationsbereich
Was wir erwarten:
Begeisterung für Musik und Events
Hohe Kommunikationsf higkeit
sehr gute Deutschkenntnisse, sehr gute Kenntnisse in MS Office
Führerschein ist von Vorteil
Dauer des Praktikums: 3 Monate, im Rahmen eines Studiums 6 Monate
Wochenarbeitsstunden: ca. 40 Stunden
Beginn des Praktikums: Oktober 2021
Es wird eine Aufwandsentsch digung gezahlt.
Bewerbungen bitte bis 10.09.2021 per E-Mail an paulwoog@michaelrussgmbh.de

Baden-Württemberg setzt mittelfristig auf 3G-Nachweis

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bild: IMAGO/photothek)

Andere Länder – darunter Bayern – deuten es bislang nur vage an, das baden-württembergische Gesundheitsministerium aber wird deutlicher. Im südlichen Bundesland will man spätestens ab September weitgehende Freiheiten für vollständig Geimpfte und Genesene wieder herstellen, allenfalls bei einer Maskenpflicht könnte es in bestimmten Bereichen noch bleiben. Kehrseite der Medaille: Nicht vollständig oder überhaupt nicht geimpfte Personen würden mit weitereichenden Testpflichten belegt, unter anderem für den Besuch von Restaurants, Bars, Clubs, Kultur- oder Sportveranstaltungen. Noch offen ist diversen Medienberichten zufolge aber, ob eine solche Pflicht bereits ab einer Sieben-Tage-Inzidenz von 10 oder erst ab der 35 greifen solle. Diskutiert wird darüber hinaus, ob Tests weiter kostenfrei angeboten werden sollen. Angesichts einer zunehmenden Impfmüdigkeit geht die Tendenz in manchen Ländern dazu, Tests für Ungeimpfte (außer für solche, die sich schlicht nicht impfen lassen können) kostenpflichtig zu machen, Vorreiter ist hier Bayerns Ministerpräsident Markus Söder.

Aktuell steigt die Inzidenz auch in Baden-Württemberg wieder sprunghaft an, innerhalb eines Tages zuletzt von 7,2 auf 8,1; der Landkreis Heidenheim und die Stadt Karlsruhe (hier war es unter anderem zu einer Masseninfektion in einem Club [„Bar“, Anmerkung der Redaktion] gekommen) liegen bereits wieder über 20, in Ulm nähert man sich der 30. Sollte die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen die 35 überschreiten, würde im jeweiligen Landkreis oder der Stadt für einen Kinobesuch schon nach der geltenden Verordnung wieder eine 3G-Nachweispflicht in Kraft treten. Aktuell haben unter anderem Kinos die Wahl zwischen niedrigerer Auslastung oder höherer Auslastung mit Nachweis. Eine komplette Neufassung der Corona-Verordnung plant das Land bis September, bis dahin soll die aktuelle, vierstufige Verordnung während des Sommers noch zwei Mal überarbeitet werden. (…)

Quelle: Blickpunkt:Film

DONAVON FRANKENREITER verlegt Tour auf 2022

Neuer Termin für das ursprünglich am 14. Oktober 2020 und am 13. Oktober 2021 geplante Stuttgarter Konzert ist der 12. Oktober 2022. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Aufgrund der anhaltenden Pandemiebeschränkungen für globale Live-Events, müssen die für Oktober 2021 geplanten Konzerte von DONAVON FRANKENREITER in Deutschland erneut verschoben werden. Die Tour findet nun 2022 statt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Seit nunmehr 20 Jahren nimmt der inzwischen 46-jährige DONAVON FRANKENREITER Alben auf und tourt um die Welt. „Surfen hält mich am Leben, die Musik erdet mich“, sagte er einmal. Es ist wie bei seinem Freund Jack Johnson: mit Surfbrett und Gitarre entspannt durchs Leben gehen und dasselbe genießen. Mit über einem Dutzend Alben, mehreren EPs und hunderten geschriebenen Songs ist DONAVON FRANKENREITER ein Spezialist, wenn es um funkige Jams, coole Rhythmen und Gute-Laune-Grooves geht. Dazwischen bleibt aber auch immer wieder Platz für weitere Entwicklungen musikalischer Natur.

DONAVON FRANKENREITER spielt bei seinen Konzerten im Oktober 2022 in Trio-Besetzung und wird von einem Bassisten und Schlagzeuger begleitet.

CIRQUE DU SOLEIL: Spektakuläre Show „Crystal“ kommt 2023 nach Stuttgart

Aufgrund der weiterhin bestehenden Verbote und Beschränkungen musste die „coolste“ CIRQUE DU SOLEIL-Show CRYSTAL nochmals verschoben werden. Die neuen Termine in Stuttgart finden vom 22. Februar bis 26. Februar 2023 statt. Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. CIRQUE DU SOLEIL will mit seiner bahnbrechenden Show CRYSTAL nach der Krise erneut an seine einzigartige Erfolgsgeschichte anknüpfen.

CRYSTAL, das einzigartige Arena-Spektakel, vereint zirzensische Hochleistungen mit der Welt des Eiskunstlaufs. Die verblüffende neue Produktion nimmt das Publikum mit auf eine wundersame, „eisige“ Reise, wo erstmals Eislauf, sensationelle Akrobatik und waghalsige Trapezartisten aufeinandertreffen. Diese 42. Original-Produktion von CIRQUE DU SOLEIL erkundet die artistischen Möglichkeiten auf Eis. Nie zuvor gesehene Darbietungen bewegen sich vom glatten Parcours in die Lüfte, erzeugen atemberaubende Illusionen. Weltklasse-Eisläufer und -Akrobaten erobern die neue Spielfläche mit Geschwindigkeit und fließend, indem sie scheinbar die Gesetze der Schwerkraft eliminieren.

ILG AUSSENWERBUNG fördert Live-Kampagne

Gespannt schauen Kultur-Interessierte diese Tage auf die Litfaßsäulen. Dank der ILG AUSSENWERBUNG weist die ganzseitige Plakatierung der wirsind0711.live Kampagne auf die Kultur Open-Airs in Stuttgart hin. Unter der Webadresse sind die Open-Airs und Sonderkonzerte verlinkt und Karten gibt es natürlich auch hier auf stuttgart-live.de. Aufmerksame Fußgänger und Radfahrer finden auf den Rückseiten der Säulen in Stuttgart diese Tage auch viele Veranstaltungen der Stuttgarter Kultureinrichtungen, ebenfalls zum Neustart unterstützt von ILG. Hierfür möchten wir uns an dieser Stelle, stellvertretend für alle ganz herzlich bedanken. Passend dazu hat auch der Gemeinderat diese Tage beschlossen das Angebot an Litfaßsäulen zu erweitern und besonders in der Innenstadt von Stuttgart diese wichtige Informationsmöglichkeit auszubauen. Hoffen wir, dass die Stadt auch an anderer Stelle diesen Weg mutig weitergeht, um ein lebendiges, vielfältiges Miteinander in Stuttgart zu fördern.

Ein neues Konzerhaus für Stuttgart – auf zur Onlinebefragung!

Seit geraumer Zeit wird in der Landeshauptstadt Stuttgart über den Bau eines neuen Konzerthauses diskutiert. In diesem dynamischen Prozess bietet sich die einmalige Chance für ein neues Konzerthaus als lebendiges Musikzentrum.

Erste Vertreter*innen von Veranstaltern, Musik-Institutionen und potentiellen Nutzer*innen haben sich zu einer Konzerthaus-Initiative zusammengeschlossen und Ende 2019 den Verein „Konzerthaus Stuttgart e.V.“ gegründet. Eine bisher erarbeitete standortunabhängige Konzeption empfiehlt diverse Nutzungsmöglichkeiten für unterschiedliche Musik-Genres, Musikvermittlung und zeitgemäße Konzertformate mit ganztägig hoher Aufenthaltsqualität.

Mit einer Befragung möchte die Konzerthaus-Initiative nun gerne wissen: was wird von einem modernen Konzerthaus der Zukunft als lebendiges Musikzentrum erwartet? Welche Angebote sind besonders wichtig? Und welche Ideen werden seitens der Besucher eingebracht?

Die Antworten sind sehr wichtig für den weiteren Prozess.  Die Befragung ist anonym, dauert acht bis zehn Minuten und läuft bis 31. Juli 2021.

Über diesen Link geht es direkt zum Fragebogen:

https://s2survey.net/konzerthaus-stuttgart/

Selbstverständlich werden die in Deutschland gültigen Datenschutzbestimmungen eingehalten.

SIMPLY RED-Tour auf 2022 verschoben

SIMPLY RED haben ihre europäische Tournee um ein Jahr verschoben. Die Konzerte in Deutschland und in Zürich finden nunmehr im November 2022 statt. Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten für die SIMPLY RED-Konzerte behalten selbstverständlich für die neuen Termine ihre Gültigkeit. Neuer Termin für Stuttgart ist der 27. November 2022.

Mick Hucknall, der es kaum erwarten kann, wieder auf der Bühne zu stehen, bat die Fans seiner nahezu ausverkauften Konzertserie um Verständnis. „Ich habe die meiste Zeit meines Lebens damit verbracht, für mein Publikum zu singen. Es fühlt sich so seltsam an, dies derzeit nicht tun zu können. Ich vermisse es so sehr und es wird eine wundervolle Inspiration sein, wenn die Fans wieder ihre Bands erleben können.“

SIMPLY RED, die als eine der erfolgreichsten englischen Live-Acts aller Zeiten gelten, werden ein Hit-Feuerwerk abbrennen mit allen überragenden Klassikern wie „Stars”, „Holding Back The Years”, „Fairground“ oder „Money’s Too Tight (To Mention)“. Natürlich werden auch einige neue Soul-Songs im Programm sein.

Mick Hucknall ist seit den Anfängen 1985 als Sänger, Songschreiber und Bandleader Dreh- und Angelpunkt von SIMPLY RED, unterstützt durch seinen langjährigen Saxophonisten Ian Kirkham. Die gefeierte Band spielt seit 2003 in der jetzigen Formation.

Der KastellSommer kehrt zurück!

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr wird es auch 2021 einen KastellSommer im Stuttgarter Römerkastell geben. Vom 11. Juni bis zum 8. August 2021 verwandelt sich der Vorplatz der Phoenixhalle  erneut in eine ganz besondere Kulturbühne. In Liegestühlen, Palettensofas oder Schaukelstühlen können sich je nach Corona-Auflage bis zu 200 Zuschauende unter freiem Himmel von bis zu 40 Künstler:innen und Bands begeistern lassen sowie in entspannter Runde den Kampf der Nationalelf um den EM-Titel verfolgen. Der Ticketverkauf startet am Donnerstag, den 03. Juni – Karten für alle Veranstaltungen sind natürlich auf www.stuttgart-live.de erhältlich.

(Photo: Matthias Wallot)

REBELLCOMEDY: „DNA“-Tour startet nun am 03. März 2022 in Stuttgart!

Aufgrund der weiterhin bestehenden Verbote und Beschränkungen wird die REBELLCOMEDY-Tour nochmals verschoben. Nunmehr startet das Comedy-Ensemble seine „DNA“-Tour ab dem 3. März 2022 im Beethoven-Saal der Stuttgarter Liederhaller. Mit dabei: Alain Frei, Babak Ghassim, Benaissa Lamroubal, Hany Siam, Khalid Bounouar, Ususmango, Salim Samatou, DJ Wati und wieder besondere Special Guests.
 
Bereits im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für die Nachholkonzerte.

KISS: End Of The Road Tour wird 2022 fortgesetzt

Nach einer legendären und geschichtsträchtigen 45-jährigen Karriere, die eine Ära von Rock‘n‘Roll-Ikonen einläutete, starteten KISS im Januar 2019 ihre finale Abschiedstournee.

2019 erlebte ausverkaufte KISS-Shows rund um den Globus und nicht weniger als das fulminanteste KISS-Spektakel aller Zeiten. Die Ankündigung der Abschiedstournee stieß bei den Fans auf riesige Nachfrage nach zusätzlichen Shows aber die END OF THE ROAD TOUR wird mit einer finalen Show in New York zu Ende gehen.

Leider konnten KISS aufgrund der aktuellen Weltereignisse die ursprünglichen Termine für 2020 und 2021 nicht abschließen. Die Band freut sich, nun die europäischen Neuansetzungen für 2022 bekannt geben zu können.

Im neuen Tour-Zeitraum, der für Juni 2022 terminiert wurde, können alle ursprünglich geplanten Deutschland-Konzerte wie nachgeholt werden, am 28. Juni spielen KISS in Stuttgart in der Schleyer-Halle.

Bereits gekaufte Karten behalten Ihre Gültigkeit.

KISS ist für seine typisch legendären, atemberaubenden Auftritte bekannt und beweist seit Jahrzehnten, warum die Band zweifelsohne die kultigste Live-Show des Rock‘n‘Roll liefert. Das Mitglied der Rock & Roll Hall of Fame mit weltweit über 100 Millionen verkauften Alben verkündete, dass diese Tour den Millionen von KISS-Army-Fans gewidmet sei.

„Alles, was wir in den vergangenen vier Jahrzehnten aufgebaut und erreicht haben, wäre ohne die Millionen von Menschen weltweit nicht möglich gewesen, die in all diesen Jahren Clubs, Arenen und Stadien füllten. Die Tour wird ein ultimatives Fest für diejenigen werden, die uns schon einmal live erlebt haben und eine letzte Chance für die, die es bisher noch nicht geschafft haben. KISS-Army, wir sagen Lebwohl auf unserer finalen Tour mit unserer bisher größten Show und gehen auf die gleiche Art, auf die wir gekommen sind… unverfroren und unaufhaltsam“, so KISS über die END OF THE ROAD TOUR.

IRON MAIDEN: Informationen zur Verlegung des Konzerts auf den Cannstatter Wasen

Liebe Fans von Iron Maiden,

leider müssen die 2021-Termine von Iron Maiden aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemiebeschränkungen für globale Live-Events und Reisen um ein weiteres Jahr verschoben werden.

2022 wird die Show nun auf dem Cannstatter Wasen stattfinden und nicht in der Mercedes-Benz Arena, die aufgrund von Umbauarbeiten nicht zur Verfügung steht.

Bereits gekaufte Original-Tickets für die Mercedes-Benz Arena in Stuttgart behalten auch am 9.7.2022 auf dem Cannstatter Wasen ihre Gültigkeit.

Es stehen auf dem Cannstatter Wasen mehr Stehplätze als im Stadion zur Verfügung, was viele Fans freuen wird, aber es ist deshalb wichtig, die Informationen für Euer Konzertticket kurz zu prüfen.

Der Umtausch der Karten erfolgt wie untenstehend, genaue Informationen zum Ablauf finden Sie in Ihrem Ticketsystem online hinterlegt:

  • Falls Sie den neuen Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie aus organisatorischen Gründen, vor dem 01.07.2021 keine Tickets an uns zurück zu senden, da vorher keine Bearbeitung erfolgen kann. Eventuelle Ticketrückabwicklungen bitten wir Sie, in der Zeit zwischen 01.07. bis 30.09.2021 vorzunehmen.

Check Deine Karte:

  • Karten in der Sitzplatzkategorie 1 (Preis 101-103 Euro) werden spätestens zum 30.06.2021 dort wo sie gekauft wurden, in Karten für Tribünenplätze (T1, T2, T4, T5) umgetauscht, dazu wird ein zusätzliches Print@home Ticket mit dem neuen Sitzplatz generiert, für den Zutritt zum Konzert werden beide Tickets benötigt. Auf den Tribünen gibt es nur diese eine Preiskategorie. Ein Anspruch auf einen bestimmten Platz/Reihe gibt es hierbei nicht. Wir empfehlen daher einen zeitnahen Umtausch.
  • Karten in der Sitzplatzkategorie 2 (Preis 96-98 Euro) werden nicht getauscht, sondern berechtigen direkt vor Ort zum Zugang in den Innenraum Bereich B1.
  • Karten in der Sitzplatzkategorie 3 (Preis 85 -87 Euro) werden nicht getauscht und sind LATE ENTRY Karten für den Innenraum Bereich B2. Diese Karten erhalten erst 1 Stunde nach dem offiziellen Einlass Zugang zum Gelände.
  • Stehplatzkarten werden nicht getauscht und erhalten Zugang in den Innenraum Bereich A.
  • Ein Ticket-Tausch vor Ort ist nicht vorgesehen, eine Rückgabe von Tickets vor Ort ist nicht möglich.

Wir bitten um Euer Verständnis für die Verlegung. Wir haben auf dem Cannstatter Wasen eine optimale Platzsituation mit deutlich mehr Stehplätzen realisiert. Wir haben leider keine Möglichkeit Karten ohne maßgeblichen Kostenaufwand in andere Bereiche zu tauschen, daher bitten wir von entsprechenden Anfragen abzusehen.

Wir freuen uns sehr auf ein fantastisches Iron Maiden Konzert mit Euch!

 

ZUCCHERO am 01. Juni 2022 in der Schleyer-Halle

Aufgrund der der andauernden Situation in Bezug auf die Corona-Pandemie muss Italiens Musik-Ikone ZUCCHERO seine ursprünglich für Winter 2020 geplante Deutschland-Tournee erneut verschieben. Im neuen Tour-Zeitraum, der für 2022 terminiert wurde, können alle Deutschland-Konzerte wie folgt nachgeholt werden, neuer Termin für seinen Auftritt in der Stuttgarter Schleyer-Halle ist der 1. Juni 2022 .

Bereits gekaufte Karten für die verschobenen 2020-Termine behalten ihre Gültigkeit.

Im Rahmen seiner Welttournee präsentiert Sänger und Songschreiber Adelmo Fornaciari die großen Hits seines herausragenden Song-Repertoires sowie sein Album „D.O.C“ (Polydor/Universal), dass seit dem 14. Mai auch als exklusive Akustik-Version erhältlich ist. Die neue Ausgabe enthält alle Songs der Originalplatte sowie einige seiner größten Hits als exklusive Akustik-Version. Darunter befindet sich auch das Duett „September“ welches in Kollaboration mit Sting entstanden ist.

ZUCCHERO ist ein italienischer Sänger, Multinstrumentalist und Songwriter. In Italien stand ZUCCHERO bereits 13 Mal an der Spitze der Albumcharts. Er gilt als Vater des italienischen Blues und zählt mit über 60 Millionen verkauften Alben mit zahlreichen Gold- und Platinauszeichnungen zu den einflussreichsten Musikern Italiens. Kollaborationen mit Superstars wie Bono, Sting, Miles Davis oder Macy Gray unterstreichen eindrucksvoll den Status des Ausnahmekünstlers.

Einen ergreifenden Moment schuf der italienische Weltstar im März 2020, als er mit dem Song „Amore Adesso!“ – sich selbst auf dem Piano begleitend – eine Hymne der Hoffnung auf dem menschenleeren Markusplatz in Venedig sang.

LEA: Tour findet 2022 statt

Leider muss die „Treppenhaus Tour“ von LEA erneut verschoben werden, neuer Termin für Stuttgart ist der 12. Oktober 2022. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

LEA dazu:

Ihr Lieben, die aktuelle Situation lässt uns leider keine andere Wahl. Mein Team und ich haben uns deshalb schweren Herzens dazu entschieden, sowohl die TREPPENHAUS TOUR, als auch die Sommertermine ins nächste Jahr zu verschieben 💔
Die Vorfreude auf 2022 und euch bald endlich wiederzusehen ist jetzt schon mehr als riesig!! Fühlt euch gedrückt von mir und ich schicke euch ganz viel Liebe. Eure LEA❤️P.S. Tickets behalten ihre Gültigkeit!
Karten für das Konzert findet Ihr gleich hier: https://stuttgart-live.de/events/lea/