Das Phantom der Oper

Sonntag, 29.01.2023 | Liederhalle Hegelsaal, Stuttgart

ORIGINAL PRODUKTION VON SASSON/SAUTTER

Beginn: 19:00 Uhr

Preis: 39,90 - 73,90 Euro

    Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

    ** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

    Hinweis vom 17.12.2021: Veranstaltung vom 02.01.2021 auf den 29.01.2023 verlegt. Karten behalten Gültigkeit!
    Hinweis vom 02.10.2020: Veranstaltung vom 06.01.2021; 20 Uhr verlegt auf 02.01.2022; 19 Uhr. Karten behalten Gültigkeit!

    Neuinszenierung nach Gaston Leroux
    Das Phantom der Oper (DIE ORIGINAL PRODUKTION VON SASSON/SAUTTER)

    Die Neuinszenierung von DAS PHANTOM DER OPER des Autorenteams Deborah Sasson und Jochen Sautter ist seit 2010 auf über 450 Bühnen Europas begeistert aufgenommen worden. Das Musical mit Stargast Uwe Kröger In der Hauptrolle ist am 2. Januar 2022 in Stuttgart in der Liederhalle zu sehen.

    Nachholtermin für den 6. Januar 2021

    Nach vielen Jahren mit dieser Erfolgsproduktion feiert Weltstar Deborah Sasson ihre Abschiedstournee in der Rolle der Christine. Zu diesem Anlass übernimmt Deutschlands Musicalstar Nummer 1, Uwe Kröger, die Rolle des Phantoms. Christine ist hin und her gerissen zwischen zwei faszinierenden Männern, ihrem geheimnisvollen Mentor, dem Phantom der Oper, und ihrer Jugendliebe, dem reichen und attraktiven Grafen Raoul. Ein echtes Musicalhighlight!

    Das spektakuläre Bühnenbild, das vom Zusammenspiel von effektvollen, dreidimensionalen Videoprojektionen des international gefeierten Multimediakünstlers Daniel Stryjecki und von den grandiosen Bühnenelementen, gebaut von Michael Scott der Metropolitan Opera in New York, lebt, wurde für diese Jubiläumstournee noch einmal komplett überarbeitet. Der dramatische Sturz des Lüsters, das geheimnisvolle Stelldichein auf dem Dach der Oper, die unterirdische Bootsfahrt, die unheimliche Begegnung auf dem Friedhof und die furchterregende Unterwelt der Oper werden nun noch plastischer dargestellt.

    Seit 2010 fesselt „Das Phantom der
Oper“ des Autoren-Teams
 Deborah Sasson und Jochen
 Sautter die Zuschauer auf über 450 Bühnen Europas. Damit ist diese musikalische Neuinszenierung, die einst zum 100. Geburtstags des 1910 von Gaston Leroux geschriebenen Romans „Le Fantôme de l’Opéra“ entstand, eines der erfolgreichsten Tournee Musicals Europas. Die Produktion hebt sich von allen bisherigen musikalischen Interpretationen des Literaturstoffes ab, indem es sich näher an die Romanvorlage hält und in Teilen der von Sasson komponierten Musik bekannte Opernzitate einbindet.

    Telefonischer Ticketkauf:

    Bei dieser Veranstaltung gibt es auch die Möglichkeit des telefonischen Ticketkaufes. Sie erreichen unsere Tickethotline in der Regel von Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr unter Telefon 0711-550 660 77

    Veranstalter: