Reverence Tour 2019

Parkway Drive

Künstler:

Montag, 11.02.2019 | Hanns-Martin-Schleyer-Halle, Stuttgart

Beginn: 19:00 | Einlass: 18:00

Preis: 50,65 EUR

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stuttgart-live.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Parkway Drive Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Sollte ein Versand nicht mehr möglich sein können die Eintrittskarten an der Hanns-Martin-Schleyer-Halle Abendkasse für Sie hinterlegt werden.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 - 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

support: Killswitch Engage, Thy Art Is Murder

Nach ihrer erfolgreichen Festival-Tour im Juni und Juli 2018 mit Headline-Auftritten bei Rock Am Ring, Rock Im Park und With Full Force Festival kündigen die australischen Metalcore-Giganten PARKWAY DRIVE ihre bisher größte Europa-Tour für Januar und Februar 2019 an. Es werden die bisher größten Shows sein, die das australische Quintett jemals in Europa gespielt hat.

PARKWAY DRIVE haben am 04. Mai mit „Reverence“ ihr von Fans wie Presse hochgelobtes siebtes Studioalbum veröffentlicht. „Reverence“ zeigt sich als das musikalisch ausgereifteste und emotional intensivste Werk der fünfköpfigen Band aus der Byron Bay, deren Genreprägender Backkatalog bis in Jahr 2004 zurückreicht. „“Reverence“ stellt das ehrlichste und persönlichste Album dar, das wir jemals geschrieben haben“ so PARKWAY DRIVE-Frontmann Winston McCall. „Es ist das Ergebnis von viel Schmerz, Hingabe und Überzeugung. Wir haben versucht nicht nur das musikalische Verständnis von Parkway Drive zu erweitern, sondern auch als Menschen zu wachsen.“

„Reverence“, das von George Hadjichristou,dem langjährigen Tontechniker von PARKWAY DRIVE produziert wurde, ist der Nachfolger des bis dato erfolgreichsten Albums „Ire“ und lässt die weltweite Fangemeinschaft weiter steil wachsen. Neben neuen musikalischen Horizonten der
Band hält „Reverence“ einige der düstersten Lieder von PARKWAY DRIVE bereit. PARKWAY DRIVE, die sich 2002 in Byron Bay gegründet haben, veröffentlichten sieben Studioalben, von denen sechs auf Epitaph erschienen sind:

2004: Don’t Close Your Eyes (Resist Records)
2005: Killing with a Smile (Epitaph Records)
2007: Horizons (Epitaph Records)
2010: Deep Blue (Epitaph Records)
2012: Atlas (Epitaph Records)
2015: Ire (Epitaph Records)
2018: Reverence (Epitaph Records)

Alle Alben haben Goldstatus in Autralien erreicht. Des Weiteren wurden auch zwei DVDs veröffentlicht (2012 Home is For The Heartless und 2009 Parkway Drive: The DVD), die beide Platinstatus erreicht haben.

Presse Kritiken:

„Mit Reverence bestätigen Parkway Drive ihren Status als die Metalcore Hitmaschine schlechthin und arbeiten sich weiterhin and die Spitze!“ (Metal Hammer, DE, Album des Monats)

„Niemand wird von dem Feuerwerk unberührt bleiben, das Parkway Drive mit „Wishing Wells“ anzünden und bis zu den letzten Noten von „The Colour of Leavin“ brennen lassen.“ (Visions, DE)

„Trash Riffs treffen auf Classic Hard Rock, gepaart mit perfekten Festival Hooklines…die Vielseitigkeit von „Reverence“ stellt ihre bisherige Diskographie komplett in den Schatten.“ (Rock Hard, DE 9/10)

Homepage: parkwaydriverock.com

Facebookevent: facebook.com/events

Altersfreigabe:       

kein Zutritt: unter 6 Jahren
nur in Begleitung: bis 14 Jahren (Das Begleitformular findet sich HIER)
frei ab 14 Jahren

Wir bitten um Beachtung verstärkter Sicherheitsmaßnahmen

Bitte bringen Sie keine Taschen, Rucksäcke und Handtaschen sowie Helme und Behältnisse aller Art mit zum Konzert. Bitte beschränken Sie sich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder Kosmetiktäschchen bis zu einer maximalen Größe von Din A4. Die Einhaltung dieser Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren.

Wir danken für Ihr Verständnis!

 

Veranstalter:


Eintrittskarten für diese Veranstaltung gelten als Kombiticket für den Öffentlichen Nahverkehr des VVS (Verkehrsverbund Stuttgart). Die Karte berechtigt ab drei Stunden vor Einlass zu einer Hinfahrt zum Veranstaltungsort und zur Rückfahrt bis Betriebsschluss mit allen VVS-Verkehrsmitteln (2. Klasse) im gesamten Netz. Wir empfehlen Autofahrern die Nutzung der Park&Ride-Möglichkeiten.

Map nicht gefunden

Hanns-Martin-Schleyer-Halle

Mercedesstraße 69 70372 Stuttgart
rollstuhlgerecht
Website: http://www.schleyerhalle.de/

Diese Veranstaltung wird präsentiert von: