Christof Stählin

Sago Song-Salon – Christof Stählins Dichterschule

Dienstag, 22.09.2020 | Kulturhaus Schwanen, Waiblingen

jetzt Tickets sichern

Beginn: 20:00 Uhr

Preis: 13.1 Euro

Ich bitte um Rückruf unter folgender Nummer:

** Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an ticketing@michaelrussgmbh.de schicken. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

Infos zum Kartenkauf

Sie können Sago Song-Salon – Christof Stählins Dichterschule Eintrittskarten bequem Online bestellen und per Lastschrift bezahlen, der Kartenversand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
Selbstverständlich können Sie ihre Konzertkarten auch telefonisch unter 0711 – 550 660 77 an unserem Kartentelefon kaufen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Ticketkategorie oder eines Sitzplatzes.

SAGO SONG-SALON: SCHWALBEN, WIND & MUSKETIER Christof Stählins Dichterschule Sago gastiert mit einem Tribute-Konzert im Schwanen Veranstaltet von Kulturbüro Sorglos & Schwanen Der Dichtersänger und Kabarettist Christof Stählin (1942-2015) gab die Fackel der Poesie an eine große Zahl jüngerer Liederpoeten und Wortkünstler weiter, die er als Mentor in ihrer Entwicklung begleitete. SAGO hieß – und heißt – die von Stählin gegründete und von seinen ehemaligen Schülern fortgeführte Dichterschule. Nun gastiert sie erstmals im Schwanen. Auf der Bühne stehen Jacqueline Schlegel (Zürich), Liv Markus´ (Biel-Benken), Ulrich Zehfuß (Speyer), Sparen auf Kaution (alias Merle Weißbach & Andreas Zimmer), Matthias Binner und Holger Saarmann (alle Berlin). Neben vielen Liedern Stählins aus allen Schaffensphasen können sich Chanson- und Liedermacherfans auch auf Lieder seiner “Schüler” freuen, die längst selbst zu festen Größen der deutschsprachigen Liedermacher-Szene geworden sind. Im Lauf des Abends entfaltet sich ein Dialog zwischen Stählins Liedern und den Liedern der Sagonauten, wie sie sich nennen, – in dem Gemeinsamkeiten in der Art zu dichten ebenso sichtbar werden wie das große Spektrum der Künstler. Ein kurzweiliger Abend voller gesungener Poesie im Geiste des großen Wortmagiers Christof Stählin! www.christof-staehlin.de